Kategorie: Werkstatt

gewechselt: Öl und Luftfilter an der Honda Africa Twin DCT

So ein Ölwechsel am Mopped ist ja eigentlich keine große Sache. Altes Öl ablassen, Filter tauschen und neues Öl rein.

Bei der CRF1000L mit DCT gibt es jedoch 2 Filter. Den normalen Ölfilter und zusätzlich einen weiteren Filter für das Doppelkupplungsgetriebe.

Da ich Schutzbügel von Hepco & Becker verbaut habe und diese die Arbeit ein wenig behindern, sind sowohl für den Ölwechsel, als auch für den Wechsel der Luftfilter, die Africa Twin hat zwei Stück, ein paar mehr Handgriffe nötig.

Honda Africa Twin: Ölwechsel, Filter und Öl

Suzuki DR650R: Revision des Benzinhahns (Unterdruck)

Wenn der Benzinhahn undicht ist oder die Unterdruckfunktion nicht mehr richtig arbeitet, ist es nötig mal nachzuschauen und im besten Fall gleich alle Dichtungen und die Membran zu wechseln. Denn mit dem Alter werden die Gummiteile auch nicht besser.

Ein entsprechendes Reparaturkit mit allen nötigen Teilen bekommt man schon für wenig Geld, z.B. im DR Big Shop[1].

Reparaturkit für Benzinhahn

Schweiz: Motoburch, Sarnen

Während unserer kleinen Europarundreise und nach der Pässetour in den schweizer Alpen, fiel mir auf, dass etwas Öl im Motor fehlte.

Motoburch in Sarnen war nicht weit und wurde mir wärmstens ans Herz gelegt. Für ein kleines Trinkgeld wurde der Ölstand kontrolliert und wieder aufgefüllt, ganz ohne Termin.

Moto Burch, Sarnen Yamaha und Honda