Schlagwortarchiv: zahnarzt

hot hot heat.

Puuuuuuh… *schwitztrief*

Seit heute morgen bin ich ja nu für die nächsten drei Tage sozusagen ‘Strohwitwe’, wo mein Mann ja mit seinem Bruder nen Kurztripp nach Tschechien macht und hab mir für diese Tage (außer Sonntag, da hab ich eigentlich nur Extreme-Faulenzing vor, naja, obwohl – Waschmaschine laufen lassen und evtl. Balkon-Boden noch putzen könnte ich mir noch überlegen) einiges vorgenommen.
Heut bis gerade eben war, nachdem ich – natürlich – den halben Tach wieder halb verbummelt hab, Meerschwein-EB und Auslauf putzen angesagt. Bei mittlerweile 26°C im Zimmer und ner Außentemperatur von 30,5°C nicht wirklich ein Zuckerschlecken (auch nicht für die Tiere).
Ich hasse EB und Auslauf putzen im Sommer… 😐
Deswegen hab ich den Schweinen (und eigentlich auch den Hasen, aber die waren irgendwie völlig unbeeindruckt) kurzentschlossen ne ganze Gurke gegönnt. Da gings ab im Auslauf, kann ich sagen! Jeder wollte das größte Stück für sich alleine haben und es sieht schon ziemlich lustig aus, wenn ein Schwein mit einem fast genauso großen Stück Gurke wie Schwein selbst durch die Gegend flitzt auf der Flucht vor anderen habgierigen Schweinen… :boxen:

a bit of a yawn, part 2.

Ich war ja vorhin dochn bissel verstimmt. Ja ja. Mußt ich heut doch – mal wieder – zum Onkel Zahndoktor, weil der noch ne Füllung machen wollte. Termin war um 14:30 Uhr, Violein war och voll pünktlich da, sogar schon zehn Minuten früher.
Artig die Versichertenkarte zum Einlesen gegeben, die ich im Mai zur Kontroll-Untersuchung vergessen hatte, auch die 10,- € Praxisgebühr hab ich fein bezahlt… und ab ins Wartezimmer.
Lage gecheckt: juuut, nur ein kleiner Junge mit Papa vor mir, dann kann’s ja nich sooo lange dauern. Nach mir kam noch ne Frau, die irgendwelche Probleme mit ihren Schneidezähnen hatte. Die aber sagte gleich an der Anmeldung, dass sie um halb vier nen Termin beim Notar hätte… und ich hab mir noch nix bei gedacht.

Violein durfte auch – oi Wunder – um halb drei schon