Schlagwortarchiv: wohnung

Unsere Neubauwohnung, Wartungs- und Pflegehinweise

Durch den kürzlichen Umzug meiner Eltern[1] sind uns beim Aus- und Einräumen auch wieder ein paar Zeitzeugnisse vergangener Tage in die Hände gefallen.

Neben dem bis zum Auszug gültigen Mietvetrag der DDR, der im Übrigen nur 3,5 Seiten kurz war, fand sich auch eine kleine Broschüre vom VEB Wohnungsbaukombinat Berlin, die man damals zum Einzug in eine moderne Neubauwohnung bekam.

Cover Auf 28 Seiten gab es nicht nur Wartungs- und Pflegehinweise zur Wohnung und deren Ausstattung, sondern auch Handhabungsanleitungen für den Aufzug, die Dreh-Kippflügelfunktion der Fenster oder der Wechselsprechanlage.

hoch hinaus

Da mein Bruder [1] bereits gestern Geburtstag hatte, war ich natürlich auch schon gestern kurz bei ihm, um ihm sein Geschenk zu überreichen.

Heute jedoch sollte richtig Familientag sein, nicht nur dass sein Ehrentag gefeiert werden sollte, auch sein Einzug in die neue Wohnung war ein Anlass zur Zusammenkunft. Meine Eltern holten uns am Nachmittag ab und wir fuhren gemeinsam rüber zu meinem Bruder.

korrekt geregelt

Der Mensch ist im Allgemeinen sehr bequem und freut sich, wenn lästige Arbeiten von Automaten gemacht werden.

So auch wir und eigentlich wollten wir das schon damals, vor 2 Jahren, als wir nach Berlin zogen, aber irgendwie hatten wir es immer vergessen oder vor uns hergeschoben. Große Reden, aber worum geht es hier eigentlich?

Nichts weltbewegendes, nur um eine automatische Heizungssteuerung ;), einerseits weil man, wie oben schon erwähnt, bequem ist und andererseits natürlich auch aus ökologischen Gründen. Von den vielen Räumen in unserem kleinen Heim sind es aber auch nur 2, die regelmäßig beheizt werden, das Wohnzimmer und das Büro oder auch Gurkenrowdys-Zimmer.

fauler Kater

Viel macht unser Neuankömmling noch nicht, aber so nach und nach dreht er größere Touren durch die Wohnung.

Die meiste Zeit pennt er jedoch einfach nur auf der Couch und war bisher sogar zu faul aufs Katzenklo zu gehen. Nein nein, stubenrein ist er und auch dicht :mrgreen:, wenn man ihn zum Klo getragen hat, hat er es auch ordentlich benutzt, aber kaum war er fertig, gabs einen kurzen Sprint und schwups war er wieder auf der Couch.

Massenausbruch

Die Kaninchen sind los, bzw. waren es gestern früh als ich ins Arbeitszimmer a.k.a. Tierzimmer kam. Vio hatte wohl am Vorabend den Riegel der Gittertür nicht zugemacht und irgendwie haben die Kaninchen herausgefunden wie man die Tür aufstubsen kann, trotz Eigenbau Rückholmechanismus, war eben nur ein kleiner Gummi.
Also saßen alle 4 draußen und die Meerschweine drinnen.
Über Nacht haben wir immer die Zimmertür geschlossen, sonst wären sicherlich die Kaninchen in der ganzen Wohnung umhergeturnt und hätten Spaß mit den Katzen gehabt :mrgreen:
Leider stellte ich schnell fest, dass sie wieder fleißig geknabbert hatten und das ISDN-Zuleitungskabel gelitten hat. So war erstmal tote Hose mit Telefon.
Da wir über den Tag bei meinen Eltern waren, fiel uns erst am Abend auf, dass auch das Monitor-Kabel von Vios PC den Kaninchen zum Opfer gefallen ist. Da fehlte nun die Farbe grün und so war das Bild überwiegend in weiblichen rosé gehalten.
Das Telefonkabel konnte ich glücklicherweise flicken, das Monitor-Kabel muss leider durch ein Neues ersetzt werden.

1 2 3