Schlagwortarchiv: weihnachtsmarkt

Weihnachtsgedränge

{wm11} Eisstockschießen Da meine Mutter[1] gerne auf einen Weihnachtsmarkt wollte und ich auch noch nicht so richtig auf einem war, haben wir uns gestern ganz spontan getroffen, um zum Alex zu fahren.

So richtig in Weihnachtsstimmung war meine Mutter noch nicht und da sollte ja ein Spaziergang über den Markt am Alex[2] und vor dem Roten Rathaus[3] etwas Abhilfe schaffen.

So drehten wir unsere erste Runde zwischen den Buden auf dem Alex, hier gab es neben Handarbeit und Bratwurst unter anderem auch Eisstockschießen, eine zweistöckiges klassisches Karussell und die große Pyramide.

Sonderfahrt und Weihnachtsmarkt am 4.Advent

Heute, am 21. Dezember, wurde die Linie U5, damals Linie E, von Alexanderplatz bis Friedrichsfelde genau 78 Jahre alt. Zu diesem Anlass veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft Berliner U-Bahn eine Sonderfahrt mit der Baureihe C II, dem Langwagen [1].
Das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen und da ich keine Fahrkarten mehr im Vorverkauf bekam, musste ich heute zu 11 Uhr auf den Bahnhof Alexanderplatz, da es dort um diese Zeit die 2. Hälfte des Kartenkontingents gab.

nu isses fast rum

das Jahr. Ab morgen ist offiziell Urlaub und heute war der Tag ja auch schon recht entspannt. Ab 10 Uhr gabs ne Art kleine Weihnachtsfeier und um 12 war eigentlich fast schon keiner mehr da :D.

Es wäre natürlich schön, wenn das Wetter in den nächsten Tagen schöner wird, ich glaube den Gefallen tut es uns nicht. Aber was ich auf jeden Fall noch tun muss, ist auf den Weihnachtsmarkt zu gehen und dazu ist am Wochenende ja Zeit. Auf jeden Fall hab ich voll Lust auf Glühwein und Mandeln :mrgreen: .