Schlagwortarchiv: vortrag

angehört: Motorradreisender Erik Peters

Eigentlich wollte ich ja schon vor einem Jahr mal zu einem Vortrag vom Motorradreisenden Erik Peters[1], aber damals hatte ich das mit dem Vorverkauf total verpeilt und es gab dann keine Karten mehr. Nun gut, es ging damals auch um Schottland, das kannte ich ja schon, daher war es nicht ganz so ärgerlich.

Dieses Jahr kam Erik Peters wieder nach Berlin und brachte seinen Reisebericht über Südostasien mit. Karten hatte ich dafür bereits im letzten Jahr gekauft, um es nicht wieder zu verpassen.

Vortrag Erik Peters

erzählt: Krad-Vagabunden – Grenzen erfahren, Weltreise 2. Teil

Wie beim ersten Teil bereits angekündigt[1], wollten Jony und ich uns natürlich auch den zweiten Teil der spannenden Weltreisegeschichten der Krad-Vagabunden[2] nicht entgehen lassen.

So ging es am gestrigen Sonntag abermals nach Werder ins Apfelhotel[3], um den Ausführungen von Panny gespannt zu lauschen.

Verständlicherweise war der Vortrag wieder einmal gut besucht, zumal die aktuellen Termine[4] wohl vorerst die letzten sein werden und sich die Krad-Vagabunden dann wieder in die Welt aufmachen.

Weltreisemopped

erzählt: Krad-Vagabunden – Licht- und Schattenseiten einer Weltreise

Hier in Berlin werden wir ja leider nur selten von den Motorradweltreisenden für Vorträge besucht, um so erfreuter war ich über den Hinweis beim Kettenritzel[1], dass Panny von den Krad-Vagabunden[2] in Werder Station machte.

Da überlegte ich natürlich nicht lange und besorgte 2 Karten für Jony und mich.
Letzten Sonntag war es dann soweit und wir waren gespannt, was uns erwartet.

Vortrag