Schlagwortarchiv: update

endlich gewagt

Das Update auf WordPress 2.9.1.

Ich gebe es zu, dass ich lange auf einer relativ alten Version rumgeeiert bin. Das hatte unterschiedliche Gründe, zunächst gab es da einige Plugins, die mit WP-Versionen ab 2.5 nicht mehr funktionierten und es keine Aussicht auf ein Update gab. Dann lief hier auch noch eine Weile BBPress nebenher und die Konten-Intergration funktionierte damals nur bis 2.3. Andererseits hatte ich keinerlei Probleme und etwaige bekannte Lücken konnte ich auch selbst stopfen, sofern vorhanden.

Die Blog-Oma im neuen Kleid

Nach über 3,5 Jahren war es mal nötig doch den bis dahin ohne Probleme laufenden Blog meiner Mutter, der Blog-Oma [1], auf den neuesten Stand zu bringen.

Bei der Gelegenheit gab es für sie auch gleich die Möglichkeit für ein neues Theme und der erste Vorschlag gefiel ihr auch gleich.
Eigentlich wollte ich da Update erst am Wochenende machen, aber wie das dann so ist und ich grad ein paar Minuten Zeit hatte, machte ich es doch sofort.

Sicherheitsupdates bei Firefox und SeaMonkey

Es steht seit kurzem für den Browser Firefox [1], sowie für die auf Firefox basierende Suite SeaMonkey [2] ein Sicherheitsupdate bereit. Es schließt einige Lücken in den JavaScript-Funktionen, durch die schadhafter Code ausgeführt werden konnte.

Firefox steht so in der Version 2.0.013 und SeaMonkey in der Version 1.1.9 bereit zum Download bzw. über die eingebaute Aktualisierungsfunktion (Hilfe -> … aktualisieren …).

Quelle: Golem

[1] Firefox Website
[2] SeaMonkey Website

MP3-Player und ihre Tücken

Gestern waren Vio und ich bei meinem Bruder, da unsere Nähmaschine defekt ist und zur Reparatur eingeschickt wurde, bot die Lebensgefährtin meines Bruders an, dass Vio mit ihrer Maschine den angefangenen Kuschelzylinder fertig nähen kann.
Mein Bruder warnte mich schon vor, dass ich ihm unter Umständen etwas bei der Neuinstallation seines Rechners helfen müsste, wobei es hier jedoch nicht zu aufregenden Problemen kam :mrgreen:. So blieb mehr Zeit zum Unterhalten. Dabei stellte ich fest, dass in den vielen Schachteln auch ein MP3-Player halb auseinander genommen rumlag.
Ich sprach ihn darauf an und er sagte, dass er sich zwar einschalten ließ, jedoch nicht weiter reagierte und auch nicht am PC nutzbar war. Bei dem MP3-Player handelte es sich um einen i.Beat censo 1GB von Trekstor [1] und gehörte meinem Neffen: Er hat aber derzeit schon wieder einen anderen mit 2GB und größerem Display und brauchte natürlich den defekten nicht. Ich glaub sogar, dass ist schon sein vierter, naja jugendlicher Verschleiß eben :roll:.

Thunderbird und Skype Software-Updates

Heut gibt es nix besonderes, nur 2 Software-Updates:

da wäre die neue Thunderbird Version 2.0.0.9 [1] und Skype [2] in der Version 3.6.0.216.

Thunderbird zieht damit gleichauf mit dem Firefox, auch wenn es nur ein kleines Bugfix ist, updaten empfohlen.

Skype bietet mit der neuen Version und passenden Logitech-Webcams nun Video in VGA-Qualität (640×480). Update ist hier nicht zwingend erforderlich, da es es hier nur um die neue Hardwareunterstützung geht.

[1] Thunderbird
[2] Skype