Schlagwortarchiv: service

fixer Philips-Service

Vor ein paar Wochen zeigten sich auf dem Display unseres Fernsehers[1] einige senkrechte Streifen. Zunächst nur wenige, dann immer mehr.

Da die Streifen bereits beim Startbild des Fernsehers zu sehen waren und auch nach dem alle angeschlossenen Geräte nicht mehr verbunden waren, war das ein klarer Fall für die Inanspruchnahme der Garantie.

Nach einen kurzem Telefonat mit der kostenlose Philips-Hotline, wurde auch schon der Reparaturauftrag ausgelöst. Zwei Möglichkeiten gab es, entweder es kommt ein Techniker vorbei und macht das bei uns zu Hause oder das Gerät wird abgeholt.

Testbericht: Fotocollage-Poster von Snapfish

Beispiel-Bilddot-friends [1] stellte mir für diesen Testbericht einen Gutschein für eine Fotocollage von Snapfish [2] in der Größe 75x50cm zur Verfügung.

Wer oder was ist Snapfish?
Snapfish ist der Online-Fotoservice von HP (Hewlett-Packard).

Was kann Snapfish

  • Digitalfotos/Fotoalben online speichern
  • Bilder bearbeiten (ausschneiden, korrigieren u.v.m.)
  • Fotoabzüge, Fotoposter, Fotocollage
  • Fotogeschenke wie Mauspads, Tassen etc.

brauch ich Amazon Prime?

Amazon bietet mit “Prime” [1] einen neuen Service, der für eine Jahrespauschale von 29,-Euro, u.a. alle Bestellungen von Montag bis Freitag am nächsten Tag liefert. Dabei ist es egal, wie teuer das Produkt ist.
Bisher war es ja so, dass ab 20 Euro kostenlos geliefert wird, ausgenommen Bücher, die gibt es immer kostenlos.
Nun bin ich zwar nicht der Großbesteller bei Amazon, aber im Jahr kommen schon einige Bestellungen zusammen. Die Lieferzeiten bei Amazon haben mich aber bisher auch nie gestört, bei fast allen Bestellungen waren die Artikel spätestens am 2 Tag, eher schon am nächsten Tag bei mir. Ein Großteil der Bestellungen waren auch Artikel über 20 Euro. Also für mich sehe ich da keinen nennenswerten Mehrwert in diesem Angebot, aber ein interessanter Schritt für einen Onlineshop mit einer jährlichen Versandkostenpauschale zu werben. Vielleicht gehen auch andere noch diesen Weg, dann könnte das bei einem anderen Laden schon wieder interessant werden ;).

Telekom-Streik?

Kein SyncTjor, also gestern gegen 17Uhr telefonier ich mit meiner Mutter und schwups, Knister und Knack war die Verbindung weg. Hmm, gut, kann ja mal passieren dachte ich und als ich ins Wohnzimmer kam, sagte Vio zu mir, dass das Internet auch weg ist. Tatsächlich, Modem hat kein Sync und der ISDN-NTBA leuchtete auch nicht. Nunja, mal schnell alle Anschlüsse und Kabel geprüft, daran lags nicht. Also Telekom mitm Handy angerufen, auch wenn die streiken, kann mans ja versuchen, oder.
Hotline war auch besetzt und es hat nicht lang gedauert, Leitungsprüfung war angeblich ok, also einigten wir uns drauf, dass ich mal nen anderen NTBA dranstecke und die nette Dame mich in 30min zurück ruft. Also Splitter aufgemacht, anderen NTBA ran, nix passiert. Also mess ich mal die kommende Leitung und siehe da, keine Spannung drauf, also liegt da mal gar nix an. Das hab ich der Dame am Telefon dann auch gesagt und sie hats an die Technik weitergegeben. Da sich nix geändert hat, rief ich heute Nachmittag nochmals an und erhielt die Auskunft, dass der Auftrag noch offen steht, aber wegen des Streiks natürlich kaum jemand, da sei, ich solle noch bis morgen warten. Also wartete ich einfach weiter, kann man ja nun auch nix ändern, dachte ich. Aber jetzt, gegen Abend, geht das Modem auf ‘grün’ und nach einem nochmaligen kurzen Ausfall scheint nun wieder alles zu gehen, mal sehen wie lange. Ne Info was nun war, hab ich aber (noch) nicht bekommen.