Schlagwortarchiv: script

GSFG – Geocaching Statbar in neuer Version

Es ist nun fast genau ein Jahr her, als es die Beta der Version 1.7 in die Öffentlichkeit geschafft hat[1].

Seit dem ist leider nicht viel dran passiert, aber ich hatte so ein zwei Sachen im Hinterkopf, die ich verändern wollte. In der Zwischenzeit hatte Schrottie aber das Bedürfnis nach einer DNF-Grafik[2], analog zu der Fund- und Versteckte-Grafik und machte sich ran, die entsprechenden Daten aus Geolog[3] auszugeben.

GSFG – Geocaching Statbar für Geolog/Ocprop

Vor gut einem dreiviertel Jahr hatte ich ein kleines Skript vorgestellt[1], welches für die Geolog/Ocprop-Nutzer eine kleine Statistikgrafik erzeugte.

Dass es nicht ganz ausgereift war, war mir schon klar, aber eine Verbesserung war mit den gegebenen Mitteln nicht möglich beziehungsweise sehr umständlich. Schon damals bestand der Wunsch nach einer Datei in der die nötigen Zahlen alleine und ohne viel drumherum bereitstehen würden. Geolog/Ocprop[2] bot dies aber nicht an.

TravelBug-AutoRetrieve-Script für Greasemonkey?

Greasemonkey Nein, hier gibt es leider auch noch keins, aber ich bin auch noch auf der Suche danach.

Es gibt ja für jede Kleinigkeit nette und vor allem nützliche Skripte für Greasemonkey [1] und natürlich auch im Geocaching-Bereich.
Einige hatte ich ja auch bereits hier im Blog vorgestellt, wie zum Beispiel das sehr beliebte GCTour [2] oder auch GC Bag-o-Tricks [3], aber mir fehlt eine Kleinigkeit, die vermutlich auch gar nicht so aufwendig ist.

schneller Fotoblog mit Flogr

Wer seine Fotos auf Flickr veröffentlicht, aber dennoch gern eine selbstgehostete Galerie oder einen Fotoblog mit den gleichen Bildern führen möchte, findet in Flogr [1] eventuell das Richtige

Flogr ist ein fertiges Fotoblog-Pakett, basiert auf PHP (MySQL ist optional) und bietet die Möglichkeit auf der Basis von Flickr-Fotos einen eigenen Fotoblog zu führen. Man kann Flogr dabei so einrichten, dass es alle Fotos aus dem eigenen Flickr-Stream zeigt, oder Bilder einer Gruppe, eine Mischung aus Beiden oder auch nur Bilder mit bestimmten Tags.

Greasemonkey-Script: FlickrZoom

Greasemonkey Logo FlickrZoom [1] ist ein nützliches kleines Script für Greasemonkey [2], welches auf Flickr, Facebook, photosight, photosig.com und onexposure.net eine Zoom-Funktionalität für Thumbnail-Listen zur Verfügung stellt.

Hat man das Script installiert erscheint beim Überfahren von Thumbnails oder Vorschaubildern auf den genannten Websites ein Lupensymbol und mit einem Klick darauf, dann das entsprechende Bild als Overlay/Lightbox in voller Größe.

Zunächst ist der Hintergrund noch teiltransparent und es scheint die Website durch, ein Grauverlauf an der linken Seite bietet obendrein die Möglichkeit die Hintergrundfarbe anzupassen. So kann man die Bilder auf Weiß, Schwarz und allen Graustufen wirken lassen.

des Maulwurfs große Abenteuer

KrtekDen kleinen Maulwurf kennt sicher jeder und da der kleine Kerl sehr erdverbunden ist, passt er natürlich ebenfalls zum Geocaching.

So gibt es die sogenannten GeoKrety [1], die genauso wie die Travelbugs von Cache zu Cache reisen sollen, aber völlig kostenlos sind.

Da sie nicht direkt bei Geocaching.com geloggt werden können und auch dort nicht in den Caches als Trackables erscheinen*, sind sie natürlich nicht so bekannt in Deutschland.
Nichtsdestotrotz reisen dennoch reichlich davon herum und auch ich habe bereits zwei Erd-Maulwürfen ein wenig weiter geholfen. Ein großer Vorteil der GeoKrety: man muss sich nicht zwingend registrieren um sie zu loggen, man kann es einfach so machen.

1 2 3