Schlagwortarchiv: scottoiler

Schottische Ölung (Scottoiler)

Vor einigen Tagen hat mich Max darauf hingewiesen, dass es bei Louis den Scottoiler in der 75 Jahre Louis-Edition[1] gerade zum Schnäppchenpreis gibt. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich bis dato noch nie von diesem nützlichen Helferlein gehört hatte und so ließ ich mich von ihm zunächst über die Sinnhaftigkeit dieses Tools aufklären. Da er und Tom bereits seit längerem mit den automatischen Kettenölern herumfahren[2] und mich die Vorteile augenblicklich überzeugten, verlegte ich kurzerhand ein paar Termine und fuhr zum Einkaufen in die Siegfriedstraße.

eine frisch geölte Kette läuft besser

Da meine SevenFifty bereits über einen Scottoiler[1] verfügt und der gut seine Dienste tut, wollte mein Bruder[2] natürlich auch gern so ein fleißiges Teilchen und kaufte sich vor kurzem einen.

Die regelmäßige Schmierung der Kette ist natürlich für ein langes Kettenleben wichtig und das vernachlässigt man ja gern, wenn man nicht dran denkt. Der Scottoiler, liebevoll Scotti genannt, übernimmt nun diese Arbeit und tröpfelt während der Fahrt fleißig Öl auf die Kette.

Das Nachfüllen des Behälters sollte selbstverständlich auch nicht vergessen werden, aber das ist, je nach Einbauort, natürlich nur ein kurzer Blick.