Schlagwortarchiv: legend

Geotagging: GPS Handheld vs. GPS Data Logger

Recht häufig taucht in den Fotoforen und Newsgroups beim Thema Geotagging die Frage nach einem GPS Data Logger auf, also einem kleinen GPS Empfänger der den zurückgelegten Weg aufzeichnet um danach die auf dieser Tour gemachten Fotos zu verorten.

Ein Großteil der Antwortsuchenden sind DSLR- oder Bridgecam-Benutzer, also Leute mit größeren Kamerataschen und ich schlage gern ein richtigen Handheld-GPS für solche Vorhaben vor. Denn diese haben in meinen Augen deutliche Vorteile gegenüber den reinen Data Loggern, ich betrachte hier die reine Tracklog-Funktion unabhängig vom verwendeten Chipsatz. in meinen Augen müssen die Geotags auch nicht immer auf den Meter genau liegen und meine Erfahrung mit meinem Legend HCx, hat mir auch gezeigt, dass eine Abweichung größer 5m gar nicht vorkam bei langen Touren.

Eigentlich

wollte ich heute wieder was Selbstgebasteltes zeigen, aber wie das manchmal so ist, kommt auch mir mal was dazwischen.

Es liegt aber weniger daran, dass ich im Moment mit Arbeit ausgelastet bin, sondern einfach an meiner Vergesslichkeit. Ich hoffe morgen kann ich dann die Kleinigkeit inklusive Fotos nachreichen.

Man bleibt aber auch vor nix verschont

Nach knapp 9 Monaten löste sich teilweise bei meinem Garmin eTrex Legend HCx die Gummiarmierung. Ich hatte darüber auch schon einiges gelesen und natürlich ärgerte mich das.

Mein altes eTrex yellow hatte das Phänomen nicht, lag aber auch daran, dass ich das nie so intensiv nutze, wie das Legend HCx, aber dennoch machte ich mir Gedanken wie es nun weitergehen sollte. Eigentlich gibt es da ja nicht so viele Möglichkeiten, die Erste wäre natürlich gewesen, das Gerät zu Garmin zu schicken und es entweder repariert zurückzubekommen oder ein neues Gerät als Ersatz zu bekommen, wobei wohl letzteres häufiger der Fall ist.
Das würde aber auch bedeuten, dass ich ne Weile lang kein Gerät hätte und das Problem danach auch nicht gelöst ist, da Garmin ja keinen anderen Kleber bei neueren Geräten verwendet hat.

eneloop-Schnäppchen

Wie ich ja bereits vor 2 Monaten schrieb [1], gefallen mit die eneloop-Akkus ja außerordentlich gut und bin mit den damals gekauften eneloop-Packs sehr zufrieden.

Da kam es mir natürlich gerade recht, dass es bei Conrad das Sanyo Ladegerät inkl. 2 eneloops für günstige € 9,95 im Angebot gibt [2] und weil ich dort eh die eine oder andere Kleinigkeit bestellt hatte, habe ich das natürlich ebenfalls gekauft.

Garmin eTrex Rucksack-Halterung am Fahrrad nutzen

In der Newsgroup [1] de.alt.technik.gps und auch als X-Post in der Gruppe de.rec.fahrrad kam die Frage nach Navi und Fahrrad auf, ob Garmin oder Netbook oder gar andere Möglichkeiten.

Natürlich trafen vielen Meinungen zusammen und daraus entwickelten sich auch neue Fragen. Ich erwähnte dabei auch, dass ich mein Garmin eTrex Legend HCx mit Hilfe der Garmin Rucksackhalterung [2] an meinem Fahrrad befestigt habe und dies aus Platzgründen die für mich beste Möglichkeit war.

blau muss es sein

Gestern hab ichs ja schon ein wenig angeteasert [1], ich hab mal wieder n neues Spielzeug :mrgreen:.

Wie man das ja hier schon an dem einen oder anderen Gewinnspiel-Beitrag sehen konnte, habens mir ja diese kleinen schnuckeligen Netbooks angetan. Wir haben zwar auch noch einen Laptop, der is aber einerseits auch schon 7 Jahre alt und für unterwegs ist das nicht wirklich was, mal abgesehen davon, dass der Akku hinüber ist.

Als Techie will man aber auch hin und wieder mal was Neues und irgendwie hatte ich auch ein paar Gründe parat, wieso so ein Netbook unterwegs ausreichend und n neuer Laptop viel zu viel ist, mal abgesehen vom Preis.

1 2 3