Schlagwortarchiv: legend hcx

eneloop-Schnäppchen

Wie ich ja bereits vor 2 Monaten schrieb [1], gefallen mit die eneloop-Akkus ja außerordentlich gut und bin mit den damals gekauften eneloop-Packs sehr zufrieden.

Da kam es mir natürlich gerade recht, dass es bei Conrad das Sanyo Ladegerät inkl. 2 eneloops für günstige € 9,95 im Angebot gibt [2] und weil ich dort eh die eine oder andere Kleinigkeit bestellt hatte, habe ich das natürlich ebenfalls gekauft.

Garmin eTrex Rucksack-Halterung am Fahrrad nutzen

In der Newsgroup [1] de.alt.technik.gps und auch als X-Post in der Gruppe de.rec.fahrrad kam die Frage nach Navi und Fahrrad auf, ob Garmin oder Netbook oder gar andere Möglichkeiten.

Natürlich trafen vielen Meinungen zusammen und daraus entwickelten sich auch neue Fragen. Ich erwähnte dabei auch, dass ich mein Garmin eTrex Legend HCx mit Hilfe der Garmin Rucksackhalterung [2] an meinem Fahrrad befestigt habe und dies aus Platzgründen die für mich beste Möglichkeit war.

Cacher-Blogparade: Was muss mit zum Cachen

Neirolf hat eine Blogparade zum Thema Geocaching [1] bzw. was alles dazu mitgenommen wird gestartet. Da mach ich doch auch gleich mal mit:

Minimum ist bei mir eigentlich nur der Kugelschreiber, das geht natürlich nur wenn ich n Tradi suche, wo ich vorher schon aufm Sat-Bild abschätzen konnte wo der ungefähr ist.

Ansonsten siehts dann eher so aus:

  • Garmin Legend eTrex HCx
  • Stifte
  • Stempel
  • Handy (is aber eh dabei)

Damit kann ich zumindest die ganzen Tradis, die ich eh schon aufm GPSr hab, mal so zwischendurch machen, wenn mal einer inner Nähe liegt oder die zu Hause gelösten Mysteries.

blau muss es sein

Gestern hab ichs ja schon ein wenig angeteasert [1], ich hab mal wieder n neues Spielzeug :mrgreen:.

Wie man das ja hier schon an dem einen oder anderen Gewinnspiel-Beitrag sehen konnte, habens mir ja diese kleinen schnuckeligen Netbooks angetan. Wir haben zwar auch noch einen Laptop, der is aber einerseits auch schon 7 Jahre alt und für unterwegs ist das nicht wirklich was, mal abgesehen davon, dass der Akku hinüber ist.

Als Techie will man aber auch hin und wieder mal was Neues und irgendwie hatte ich auch ein paar Gründe parat, wieso so ein Netbook unterwegs ausreichend und n neuer Laptop viel zu viel ist, mal abgesehen vom Preis.

eneloop, erstes Zwischenfazit

eneloop Vor einem Monat habe ich mir 8 Stück der Sanyo eneloops [1] gekauft. In erster Linie sollten diese in meinem Garmin eTrex Legend HCx [2] Verwendung finden, da die Akkus, die ich dafür bisher nutzte nicht so wirklich lange hielten, obwohl diese auch 1800mAh & 2000mAh hatten.

Die Sanyo eneloops werden ja überall empfohlen, der große Vorteil dieser Akkus ist ja ihre geringe Selbstentladung bei Nichtnutzung und dass sie vorgeladen verkauft werden. Also einfach kaufen und gleich benutzen.

12km Querwaldein durch den Grunewald

Nach einem Tipp von Schrottie via Twitter [1], dem ich meinem Bruder natürlich nicht vorenthielt, wollte er doch gleich heute mit mir durch den Grunewald wandern, um die dortigen Caches zu suchen.

Dort liegen ja wirklich jede Menge, wir suchten uns 20 davon heraus und machten uns auf den Weg.
Angekommen bestand schon die erste Schwierigkeit darin einen Parkplatz zu finden, bei dem schönen Wetter waren natürlich jede Menge im Grunewald unterwegs. Das machte die Sache für uns natürlich spannender, da wir natürlich nicht auffallen wollten ;).

1 2 3 4