Schlagwortarchiv: kodi

Film und Serien-Verwaltung mit tinyMediaManager

Als ich vor einigen Jahren mit dem Mediacenter XBMC anfing, haben mir die integrierten Info-Scraper-Funktionen nie so recht gefallen, da Sie die ermittelten Daten nur in der XBMC-Datenbank ablegten und nicht als Metadateien zu den jeweiligen Film und Serien-Dateien. Vor allem wenn man mehrere Geräte mit KODI (vormals XBMC) nutzen möchte, ist dies von Vorteil. (Die Nutzung einer SQL-Datenbank für mehrere KODI-Installionen war immer sehr buggy und funktionierte fast nie.)
In der Regel waren aber auch die Treffer nicht immer die richtigen, das Nachbearbeiten direkt in KODI war und ist sehr mühselig und gerade wenn man auch selbst Filme erstellt, sind deren Infos nie vorhanden.