Schlagwortarchiv: kalt

Der Herbst ist da …

… und den grünen Stinkwanzen wirds auch schon zu kalt draußen. Im Sommer bemerkt man sie eher selten, ab und an sonnen sie sich an der Hauswand, leben sie sonst doch nur in Bäumen und Büschen, aber wenn es kälter draußen wird, sind sie auf einmal im Haus. Selbst wenn alle Fenster geschlossen sind kommen sie irgendwie herein. Etwas lästig sind sie, vor allem am Abend wenn sie brummend durchs Zimmer fliegen und an die Wände oder Lampen knallen. Das Einfangen muß man mit Geschick durchführen, denn wenn sie sich bedroht fühlen, sondern sie ein eklig stinkenden Duft ab und es kann einem dabei schon schlecht werden.
Selbst die Katzen, die sonst jede Fliege fangen und fressen, trauen sich nicht an die Wanzen ran, sie beobachten zwar die Grünlinge, aber fangen wollen sie diese nicht.

man merkt, …

dass es Herbst wird.
Heute morgen gegen halb 7 waren es draußen grad mal 5°C bei uns, in Kaiserslautern laut wetter.de schon 11°C, auf die alten (Schul)Zeiten besinnt, bin ich dennoch mitm Mopped zu Europcar gedonnert. Bissel frisch um die Beine wars schon *g*, aber eigentlich nicht schlimm. Der Tag wurde dann ja auch noch schöner und etwas wärmer, so dass die Mittagsheimfahrt dann bei angenehmen 20°C stattfinden konnte.
Es wird halt Herbst und das mit großen Schritten, wie mir scheint. Aber wen störts, immerhin muß man nimmer so schwitzen :mrgreen:

1 2