Schlagwortarchiv: jugendweihe

Meine erste Konfirmation

Initiationsriten, bei der die Familie anwesend ist und die nicht Einschulung heißen, sind ja mehr oder weniger spurlos an mir vorüber gegangen.
Vor der Wende war ich noch nicht 14 Jahre alt, also gabs keine Jugendweihe, dabei hatte ich mich doch so aufs Simson S51 Moped gefreut.
Nach der Wende gabs dann scheinbar erst mal keine Jugendweihen mehr, das war ja alles böses Zeugs von früher.

Irgendwann kamen aber die neuen Jugendfeiern[1] auf, aber da war ich dann schon zu alt. Irgendwas ist ja schließlich immer.
Bei der Jugendweihe unseres ältesten Neffen vor einigen Jahren konnte ich leider auch nicht dabei sein.