Schlagwortarchiv: instant messaging

Facebook-Geschnatter

Seit gestern ist es nun möglich den Facebook-Chat via Jabber zu nutzen [1].
Angekündigt war es bereits vor gut einem Jahr, dass daran gearbeitet wird.

Seit meinem Umstieg auf Trillian Astra [2] hatte ich zwar bereits das Glück in meinem bevorzugten Instant Messaging Programm den Facebook-Chat zu nutzen, aber leider wurden dort alle Kontakte in einer Gruppe zusammengefasst und ich hätte sie händisch in die vorhanden Trillian-Kontaktgruppen schieben müssen.

Umstieg auf Trillian Astra

Vor etwas über 2 Jahren kam ich ja in den glücklichen Umstand die Closed Beta von Trillian-Astra zu testen [1]. Seitdem hat sich doch einiges getan.

Damals war ich noch nicht ganz zufrieden mit dem was mir da geboten wurde, Yahoo zickte rum, IRC gabs so gut wie gar nicht und die Community hatte bedenken, ob es überhaupt jemals wieder implementiert wird und irgendwie war die CPU-Auslastung auch ständig oben.

Skype mit Screensharing nun auch für Windows

Was für die Mac-Version von Skype schon seit Anfang des Jahres geht, ist seit gestern in der Version 4.1 beta von Skype [1] nun auch unter Windows möglich.

Die Funktion Screensharing ermöglicht es den Bildschirminhalt als Video zu übertragen und so dem Gegenüber etwas zu zeigen. Der Gesprächspartner erhält jedoch keinen Zugriff, wie es bei Fernwartungsprogrammen möglich ist.

{skype} Screensharing Option im Chatfenster Die Screensharing-Option setzt immer ein Skype-Gespräch voraus, man kann also nicht einfach den Bildschirminhalt übertragen und nur den Chat weiternutzen. Startet man die Option wird der Chatpartner also sofort angerufen. Das nimmt natürlich etwas Bandbreite und wäre eventuell eine Verbesserung in den nächsten Versionen.

ich zwitscher .. äh … twitter

nun auch schon seit fast 14 Tagen, siehe auch links unten hier in der Seitenleiste. Auf die immer gern gestellte Frage “Was machstn grad?” kann man schon vorher die Antwort auf Twitter [1], [2] geben.

Fast zeitgleich hatte ich auch noch das Glück eine Einladung für Lifestream.fm [3] zu bekommen. Lifestream dient zur zentralen Zusammenfassung aller eigenen Web2.0-Aktivitäten, seien es die neuesten Blogbeiträge, Fotos oder Lieblingsvideos. Naja, und wenn ich schon twittere, dann kann ich auch gleich lifestreamen :mrgreen:

oh, ich bin nun auch Trillian Astra Beta-Tester

Ich nutze Trillian [1] als Multiprotokoll-Messenger [2] sehr lange. Angefangen mit der kostenlosen Version 0.74c, stieg ich schnell auf die kostenpflichtige Version 1.0 um und nutze derzeit die aktuelle Version 3.1.7.0. Natürlich bin ich zufrieden mit Trillian, sonst würde ich es nicht so lange nutzen und dank der zahlreichen nützlichen Plugins, kann ich es auch meine Bedürfnisse anpassen. mein Online-Status
Seit fast 2 Jahren arbeiten die Trillian-Macher an einem neuen Versions-Sprung mit dem Namen Trillian Astra [3]. Irgendwann wurde dann auch die Möglichkeit eröffnet an der Closed Beta teilzunehmen. Also bewarb ich mich und ich glaub das is nun … ähm … ein dreiviertel Jahr her :roll:. In der Annahme, dass ich nicht ausgewählt wurde, oder meine Nachricht nicht ankam, habe ich gar nicht mehr dran gedacht. Aber heute fand ich eine Email von Cerulean Studios in meinem Postkasten mit dem Inhalt, dass ich nun Beta-Tester bin und die aktuelle Version runterladen kann.
Gesagt getan. Die Installation über die bestehende Trillian-Version verlief ohne Probleme und nach dem ersten Start konnte ich auch auch sogleich das alte Profil inklusive aller Plugins importieren.
Das funktioniert ja tadellos, nur Yahoo will noch nicht, aber damit beschäftige ich mich, wenn ich etwas mehr Zeit dafür habe. Ansonsten sieht das recht schick aus und lässt sich genauso intuitiv bedienen wie die vorherige Version. Neu ist, dass man nun auch den Messenger online nutzen kann.
Nach dem Login mit der Astra-ID ist man quasi wie mit einer lokalen Installation online. Für Unterwegs ne feine Sache, wenn man ICQ, AIM, AOL etc. in einer Webapplication hat und jede Änderung die man lokal vornimmt auch im Web vorhanden ist.

Skype will heute nicht?

Skype LogIn Scheinbar will es heut mit dem Einloggen nicht klappen. Dachte erst es liegt an meiner etwas älteren Version, aber ein Update brachte keine Verbesserung.
Ich stehe da aber nicht allein mit dem Problem, wie ich herausfand. Nun drehen sich die 2 Pfeile einen Wolf. Ganz kurz ist es dann aber doch online um dann gleich wieder in den Verbindungsaufbau-Modus zu wechseln. Die Skype-Website ging bis vor kurzem noch, jetzt will die aber auch nicht mehr…

Also abwarten, gibt ja noch andere Dienste wie Jabber, IRC, ICQ, MSN, Yahoo, AIM etc :mrgreen:.