Schlagwortarchiv: honda

Unser Kurztrip nach Tschechien Teil 3/3 – Mariánské Lázne

Teil 3 von 4 des Reiseberichts 2008 Tschechien

Am letzten Urlaubstag fuhren wir mit den Moppeds nach Mariánské Lázne [1]. Dank meines neuen Garmin eTrex Legend HCx war der Weg auch nicht schwer zu finden :).
Ganz Tschechien ist eine Kurve und es machte wirklich Spaß dort zu fahren. Auch wenn die Straßen hin und wieder in schlechtem Zustand oder sehr eng waren, die knapp 62km haben wir so in ca. 1,5 Stunden hinter uns gebracht.

Ein Parkplatz in der Nähe der Kolonaden war uns auch gegönnt und so konnte unser Streifzug durch Mariánské Lázne beginnen.

Unser Kurztrip nach Tschechien Teil 1/3

Teil 1 von 4 des Reiseberichts 2008 Tschechien

Für das Wochenende von Freitag den 25.Juli bis Sonntag den 27.Juli war unsere Reise nach Tschechien geplant.
Freitag Vormittag kurz vor 10 fuhren wir also los Richtung Nové Hamry [1] unserem ersten Ziel, denn dort hatten wir in der Pension Schwarz [2] ein Zimmer für 2 Nächte gebucht.
Unser Weg führte ausschließlich über die Landstraße durch Brandenburg und Sachsen nach Tschechien und nach ca. 337km und 7 Stunden waren wir am Ziel.
Die Strecke war wirklich sehr schön mit den Moppeds zu fahren und wurde auch nicht langweilig.

n neues Kettchen

Da bei mir an der Mopete nun auch das Kettenkit überfällig war und nächste Woche ja der Kurzurlaub mit meinem Bruder ansteht, habe ich kürzlich das nötige Material besorgt und heute kam mein Bruder vorbei, damit wir das gemeinsam anbasteln. Der Wechsel verlief nahezu problemlos, auch wenn ein kurzer Regenschauer uns etwas nass aussehen ließ. Da wir kein Vernietwerkzeug haben, ist die Kette zunächst mit einem Klemmschloss bestückt und am Montag fahre ich dann zur Moped-Werkstatt (Motorradshop Persiusstraße am Ostkreuz [1]), die mir die Kette dann ordentlich vernieten werden, das Nietschloss habe ich ja auch schon bereit liegen.
Bei der Gelegenheit hab ich der Mopete dann auch noch neue Kerzen spendiert und eigentlich war ja noch ein etwas bequemerer Lenker und ein neuer Scheinwerfer geplant, aber das wurde bisher noch nicht geliefert. Ich hoffe doch aber, dass der Krempel nächste Woche eintrudelt, damit auch das vor der Reise fertig ist.

Neue Klamotten im Kasten

Vor n paar Tagen hab ich mir neue Klamotten fürs Moppedfahren bestellt, probiert hatte ich schon mehrmals im Laden und wusste also was ich wollte. Jedenfalls kam das große Paket von Tante Luise heute mit neuem Helm (Caberg 505 Chrono), Jacke (Streetfighter Action), Hose (Streetfighter) und Stiefeln (Streetfighter Short) heute. Gerade richtig, denn heute wollte ich es auch nochmal mit den Videoaufnahmen gemeinsam mit meinem Bruder probieren.
So machten wir uns heute Nachmittag nochmals auf und diesmal konnten wir auch jede Menge Material in Form von bewegten Bildern konservieren, dabei ist auch das Bild hier entstanden 😀

Video fiel ins Wasser

Heute wollte ich mit meinem Bruder mal ein paar Fahrszenen mit der Videokamera aufnehmen, zuvor aber sollte noch der letzte Woche nicht durchgeführte Ölwechsel an seinem Mopped gemacht werden.
Nachdem dies reibungslos verlief, ging es also raus auf ne Landstraße. Fröhlich montierten wir meine Videokamera an meinem Mopped und traten die erste Fahrt an, aber leider wollte die Kamera nach dem Anfahren nicht weiter aufzeichnen. Schuld war der Sturzsensor der Kamera. Da sie auf eine Festplatte aufzeichnet und die Vibrationen am Fahrzeug dem Sensor wohl zu ‘stark’ waren, löste eben dieser einen Betriebsstop aus.
Tja, nach etwas überlegen und der Überwindung den Sensor zu deaktivieren, fing es an zu Regnen und somit mussten wir die Sache ganz abbrechen.

Probefahrt Honda CBF600 SA

In Voraussicht auf das schöne Wetter heut, habe ich schon vor einer Woche einen Probefahrt-Termin für eine Honda CBF600 SA [1] gemacht, schließlich kann man sich ja schon mal für einen Nachfolger meiner CB450S umsehen ;).

1 10 11 12 13 14 17