Schlagwortarchiv: gendarmenmarkt

kleine Lichterrunde

Kurzfristig und kurzweilig ;).

Ganz nebenbei erfuhr ich gestern, dass meine Mutter [1] mit einer Bekannten sich am Abend die bunte Beleuchtung der Stadt ansehen wollte und ich beschloss einfach mitzugehen. So hielt ich kurz Rücksprache mit meiner Mutter um den Treffpunkt auszumachen.

Ein wenig wunderte ich mich ja schon, dass ich bereits um 18Uhr auf dem Bahnhof Lichtenberg warten sollte, doch ich dachte, sie hätte einen Plan. Am Alex angekommen, war es natürlich um halb 7 noch hell und so spazierten wir langsam an der Rathauspassage entlang und warteten so auf die Dunkelheit und das erhoffte Lichtspektakel.
Gegen 19Uhr war es dann auch dunkel genug und der Fernsehturm hüllte sich in farbiges Licht.