Schlagwortarchiv: gaming

angespielt: Battlefield Heroes (Beta)

Endlich bin ich in den Genuss gekommen einen Beta-Key für Battlefield Heroes [1] mein Eigen nennen zu dürfen und so konnte ich mir diesen kostenlosen Third-Person-Multiplayer-Shooter, der im Comic-Stil daherkommt, endlich mal ansehen.

Ich muss sagen, das ist ganz witzig und ist einfach mal was anderes als das mir bekannte Battlefield 2142 [2].
Das Spiel soll sich überwiegend über die Werbung auf der Website und Micropayment finanzieren, das heißt, dass man zusätzliche Ausrüstung, Kleidung etc. dazukaufen kann.

Offener Brief an die Medien zum Thema Killerspiele von Deef

Auf ‘Gefühlskonserve’ [1] hat Deef Pirmasens seinen Vorschlag für einen offenen Brief an die Medien veröffentlicht und lädt jeden Videospiel-Fan dazu ein, diesen Brief, auch mit Änderungen weiterzuverbreiten.

Ich stimme dem Geschriebenen voll und ganz zu und empfehle jedem diesen Text zu lesen bzw. zu hören.

Vorschlag für einen offenen Brief von Videospielfans an Medien, Politik und Eltern zur Killerspieldebatte

Den Fans von Videospielen geht es wie vielen anderen, die die Debatte, die in der Folge des Massenmords von Winnenden losgetreten wurde, verfolgen: sie sind fassungslos und verärgert. Fassungslos hinsichtlich dem Leid, welches ein scheinbar ganz normaler Jugendlicher mit der Pistole seines Vaters angerichtet hat. Verärgert darüber, wie nun versucht wird, diese Wahnsinnstat unter anderem damit zu erklären, dass Videospiele Jugendliche zu Killern machten.

CS 1.6: zu wenig FPS und zu hoher Ping

Irgendwie scheint seit dem letzten Update bei Steam [1] irgendwas nicht mehr so richtig zu funktionieren. Da wollt ich gestern mal wieder ne Runde Counter Strike 1.6 daddeln gehen, aber das wollte nicht so recht klappen. Scheinbar rattert Steam mit 100% CPU-Last im Hintergrund und daraus resultierend habe ich dann 15 Frames pro Sekunde und ne Latenz um die 130ms :shock:. Normal wären eben 100fps und 25ms. Also hab ich erstma versucht rauszukriegen obs wirklich an Steam liegt und es neugestartet, keine Besserung, dann den ganzen Rechner mal neugestartet und wieder nicht besser. Auf jedenfall spackt das ziemlich rum, nach dem man im Spiel war, reagiert Steam einfach nicht mehr :neutral:.
Vermutlich liegt es an der neuen Steam-Community [2], aber als ich an der Beta-Phase teilgenommen hatte, lief es ohne Probleme. Also werd ich mal abwarten, im Steam-Forum habe ich ja noch andere Bugs gelesen, denke ein neues Update wird wohl auch nicht lange auf sich warten lassen, aber schade ist es dennoch. Wo ich in der letzten Zeit so selten gespielt hatte und nun wieder mal Bock drauf habe 😥