Schlagwortarchiv: gadget

kompakt: Carbocage Keycage Schlüsselhalter

Vor einigen Wochen las ich schon bei Chris[1] über den KeySmart Schlüsselorganizer und fand diese Gadget ziemlich interessant, dennoch geriet es wieder in Vergessenheit.

Durch Zufall bin ich vor Kurzem aber auf den Carbocage Keycage[2] aufmerksam geworden und wollte das mal ausprobieren. So als “Schlüsselbund in der Hosentasche”-Träger gibt es ja ab und an mal Probleme mit dem offenen Schlüsselbund, es klappert und macht gern mal die Tasche kaputt.

Gadget: Keychain Mini-DV-Camera

Durch Zufall bin ich auf die oben genannte Mini-Kamera gestoßen.

Da ich derzeit sowieso über die Möglichkeiten von Videoaufnahmen während der Fahrt mit dem Motorrad nachgedacht hatte und meine vorhanden Videokamera mit Festplatte[1] eher ungeeignet war, wollte ich dieses winzige Teil mal testen.

Ich habe auf einer Website[2] einiges über diese Art der Mini-Kameras gelesen, welche Versionen es gibt und einige Videos gesehen. Also hab ich vor 14 Tagen bei Ebay danach gesucht und vor 2 Tagen war das gute Stück auch schon in meinem Briefkasten.

Elektrobuch

Vio ist ja eigentlich kein Techie, aber für das eine oder andere Gadget zu begeistern und da Amazon [1] derzeit viel Werbung für den hauseigenen eBook-Reader Kindle [2] macht, ist sie nun auch auf dem Elektrobuch-Trip.

Mich reizt ja weniger das Lesen mit so einem eBook-Reader als eher die Technik die drin steckt, allem voran, die eInk-Technologie. Wie dem auch sei, wir haben uns mal ein wenig umgesehen, der Kindle ist in Deutschland derzeit nur dann interessant, wenn man die beim amerikanischen Amazon angeboten Bücher und Zeitschriften lesen möchte. Diese sind aber für Deutsche Besteller deutlich teurer als für Amerikaner, aber trotzdem günstiger als die Printausgabe.

der Tiger und die Tigerin

Die Gimmick-Sucht hat bei mir wieder zugeschlagen und ich lasse mich ja schnell für so kleine technische Spielereien begeistern.

Seit einer Weile gibt es was Neues in der Gimmick Welt, nette kleine posierliche Poken. Wat fürn Ding? Poken?

Der Poken ist ein kleiner Nahbereichsfunk-Sendeempfänger mit USB-Anschluß und Batterie und dient zum Austausch von Kontaktdaten. Auf der Poken-Website [1] kann man bis zu 5 Identitäten mit Links zu Profilen bei sozialen Netzwerken, eigenen Webseiten etc. einrichten die mit dem Poken unterwegs und ohne Computer an andere Poken übertragen werden können.