Schlagwortarchiv: farbmanagement

IrfanView, neue Version und neuen Funktionen

Von dem praktischen Bildbetrachter IrfanView [1] gibt es jetzt eine neue Version, die 4.25, auch die Plugins wurden auf die neue Version aktualisiert und es gibt einige Neuigkeiten.

In IrfanView wurde unter anderem das Farbmanagement verbessert und man kann neben der Nutzung des Bildschirmprofils auch andere Profile als Standard eingeben. Ebenfalls neu ist die Bildschirmfoto-Funktion, mit dem Tastaturkürzel STRG + Druck kann man nun einen Bildschirmbereich markieren und diesen dann in Irfanview bearbeiten und abspeichern. Leider funktioniert dies bei Multimonitorbetrieb nur auf dem primären Bildschirm.

Firefox 3 Farbmanagement aktivieren

In einem interessanten Artikel zum Thema ‘Farbmanagement in Browsern’ [1], habe ich gelesen, dass auch Mozilla Firefox 3 Farbmanagement beherrscht und dies nicht nur den Mac-Browsern Safari, IE5 für Mac und Omniweb vorbehalten ist.

Wenn man schon seinen Monitor kalibriert hat, so wie ich mit dem Spyder2express, dann erwartet man natürlich auch, dass die Bilder im Web auch mit den entsprechend eingebetteten Profilen dargestellt werden und nicht flau oder mit falschen Farben.

Leider ist das Farbmanagement beim Firefox 3 aber nicht von Anfang an aktiviert und so muss man mal wieder selbst Hand anlegen, wobei das ja nicht wirklich schwierig ist: