Schlagwortarchiv: eos

Bunte Bilder der Stadt

Gestern sind Vio und ich losgezogen um ein paar Bilderchen vom diesjährigen Festival of Lights zu machen, da sie im letzten Jahr nicht mit dabei war.
Wir fuhren um ca 20:30 Uhr mit der S-Bahn bis zum Alexanderplatz um von dort unseren Spaziergang bis zum Brandenburger Tor zu starten.

Am Alex war es ziemlich voll als wir dort ankamen und man hatte es schon fast schwer aus dem Bahnhof rauszukommen :shock:.
Aber die wollten nicht alle das Lichtspektakel anschauen, da war also noch einiges anderes los.

Am Fernsehturm packten wir dann auch gleich unseren Kram aus, Stativ aufstellen, Kamera einstellen und los gings mit den Fotos.

Upgrade: 350 – 320 = 30

Als ich vor über zweieinhalb Jahren meine erste digitale Spiegelreflexkamera gekauft hatte [1], die Canon EOS 350D, stand ich schon damals vor der Wahl lieber noch etwas warten und mehr als doppelt soviel Geld ausgeben und gleich die EOS 30D kaufen oder eben sofort loslegen können und ‘nur’ die 350D nehmen.
Damals stand auch der Geburtstag meines Bruders bevor und da wollte ich schon mit einer DSLR fotografieren, da aber die EOS 30D erst einige Wochen später auf dem Markt verfügbar geworden wäre, griff ich eben zur EOS 350D.

für mehr Handlichkeit beim Fotografieren

mit meiner DSLR EOS 350D habe ich mir vor 2 Tagen die Canon E-1 Handschlaufe [1] bestellt, die heute ankam.
Den beiligenden ‘Um-den-Hals’ Trageriemen der EOS hatte ich zwar von Anfang an dran, aber eher selten genutzt. Wenn ich die Kamera mitnehme, habe ich immer meine Fototasche dabei und trage die Kamera entweder in der Tasche oder für direkte Bereitschaft in der Hand.

die letzten Eindrücke des Festival Of Lights 2007

Am Sonntag waren mein Bruder und ich ja noch einmal zu den einzelnen Schauplätzen losgezogen, wie man ja auch an meinem MoBlog-Eintrag vom 28. Oktober [1] sehen konnte.
Zunächst fuhren wir zum Bahnhof Zoo und liefen von dort aus bis zum S-Bahnhof Halensee um den Funkturm von der Brücke aus einzufangen. Aber nicht nur dies, wir spielten auch etwas mit den Einstellungen und traten somit auch mal selbst ins eigene Bild ;). Danach fuhren wir mit dem Bus zurück bis zum Kranzler-Eck, welches mein Bruder nochmals fotografieren wollte. Dann gings mit dem Bus weiter zum Brandenburger Tor, da am letzten Tag die Motive am Hotel Adlon und Berliner Dom häufiger gewechselt wurden, konnte man hier abermals ein paar neue Eindrücke erhaschen. So liefen wir, mit Fotozwischenstops, vom Brandenburger Tor bis zum Alex und konnten somit auch das Abschlussfeuerwerk vor dem Roten Rathaus genießen.
Ich habe nun alle Fotos, auch die von der ersten Tour [2], in ein Album.

kleine Fototour mit dem Bruder

Gestern nachmittag verabredete ich mich ganz spontan mit meinem Bruder, um uns das Festival Of Lights [1] anzusehen. Da er sich kürzlich auch eine DSLR, die Canon EOS 400D, kaufte, sollte dies auch eine Gelegenheit sein, um gemeinsam ein paar Fotos zu machen und sich etwas über Fotografie auszutauschen.
Gegen 19Uhr kam er mit meinem Neffen zu uns und kurz darauf machten wir uns auf den Weg in die City. Mein Neffe blieb zu Hause um Vio Gesellschaft zu leisten.
Wir konzentrierten unseren Rundgang auf den Bereich zwischen Alex und Brandenburger Tor. Das reichte auch völlig aus um knapp 3 Stunden rumzukriegen :mrgreen:. Natürlich waren wir nicht allein dort, es waren ja jede Menge anderer Leute auf den selben Einfall gekommen und frisch war es obendrein mit ca 6°C.
Dennoch gelang es uns hier und da ein Plätzchen zu finden und ein paar Bilder zu machen.

Foto-Tutorials und viele Infos zu Canon DSLRs

Wer Besitzer einer Canon DSLR (z.B. 350D, 400D, 40D, 5D etc) ist, findet auf der Seite Traumflieger [1] reichlich Informationen zu den einzelnen Modellen und darüber hinaus jede Menge Tipps und Tricks.
Neben Kameratests, Objektivtests, Blitzgerät-Vergleichen und ähnlichem gibt es auch viele sehr gute Workshop-Artikel, die dem interessierten Hobby-Fotografen neue Anstösse geben.
Als besonderes Schmankerl bietet die Seite einige nützliche Freeware-Programme.

[1] Traumflieger

1 2 3 4 5