Schlagwortarchiv: ebay

komische Technik, neue Familienmitglieder und ein Schnäppchen

da ich eh nich pennen kann, schreib ich halt jetzt noch was

Da Vio unsere Meerschweingruppe gern noch ein wenig vergrößern wollte, schaute sie sich in den letzten Tagen intensiv nach Vermittlungsschweinen um. So hat sie auch 2 gefunden, die ihr und auch mir zusagten. Eines aus Berlin (Gropiusstadt) und eines aus Dresden. Für das Berliner Schwein wurde sodann auch ein Beschnuppertermin für Freitag gemacht. Also fuhren wir am Freitagabend hin, um die kleine Dame live zu sehen und das weitere zu besprechen.
Für das Tier aus Dresden stand erstmal die Entfernung ein wenig im Planungsweg, aber auch hier war eine schnelle Lösung gefunden und so sollte das Meeri-Mädchen per Mitfahrgelegenheit nach Berlin kommen. Zunächst geplant für Samstag, wurde dann eine Fahrt für Sonntag gefunden.

Wireless FM-Transmitter

Wireless FM-TX Als Techie interessiert man sich ja für jeden Müll :mrgreen: und da wir gern Musik hören beim Baden, Kochen etc. wärs doch angenehmer wenn man einfach aufm PC seine Titelliste startet und das im ganzen Haus mit Radio hören kann. Also so ein FM-Transmitter wär doch dafür grad das Richtige. Zwar ist in der Küche ein MD-Autoradio mit CD-Wechsler und im Bad ein CD-Kassettenrecorder, aber so müsste man nicht ständig mit CDs jonglieren oder die PSP mit Kassettenadaptern anschließen.
Ich hab dann mal’n bissel bei Ebay geschaut und so ein Hong Kong Teil für knappe 10Euro inkl Versand gefunden. Bei dem Preis dacht ich mir, wenns net ankommt oder das Teil Mist ist hat man ja fast nix verloren und kann dann immernoch auf einen inländischen teureren Anbieter zurückgreifen. Da aber die Bewertungen durchweg gut waren, sah ich da auch keine Probleme. Also bestellt und nach ein paar Tagen, also heute, kam das gute Stück. Gleich mal ausprobiert und es funktioniert wie es sollte. Betrieben wird es entweder mit 2x Microzelle (AAA) oder mit einem USB-Adapter, den man wahlweise auch an den mitgelieferten KFZ-Stecker anschließen kann. Der Sendebereich deckt den gesamten UKW-Radiobereich ab und so kann man je nach Region eine freie Frequenz wählen. Neben 3 Frequenzspeichern, zeigt das Dingen mit blauer Hintergrundbeleuchtung noch die Uhrzeit und die Temperatur abwechselnd in °C und °F an.

Firefox: Ebay Toolbar mit nettem Gimmick

Seit geraumer Zeit bietet Ebay in Zusammenarbeit mit Mozilla eine eigene Firefox-Version mit Ebay-Toolbar an [1].
4 Stanford-Studenten haben jedoch eine eigene Ebay-Toolbar [2] entwickelt, die zwar derzeit nur für die amerikanische Seite von Ebay funktioniert, aber eben ein nettes Gimmick mitbringt, welches auch auf allen anderen Seiten von Ebay arbeitet. Es handelt sich hierbei um die Fotovorschaufunktion.
Viele Verkäufer geben nicht extra Geld bei Ebay für das Galeriebild aus und so erscheint in den Artikellisten nur die grüne Kamera. Die Toolbar lädt jedoch alle Fotos aus den Auktionen im Hintergrund und zeigt diese dann in den Übersichten an, als wären alle Auktionen mit Galeriebild gebucht.
Auf der Entwicklerseite wird schon angekündigt, dass es auch bald eine deutschsprachige Version geben wird. Dann sind auch die vielen anderen Funktionen, wie z.B. Vergleiche mit Preissuchmaschinen, nutzbar.

komische Spammer

gibts jetzt auch schon bei Ebay. Hab ich doch heute eine “Frage zu einem Artikel” bekommen mit deutlich undeutlichem Inhalt. Vermutlich aus dem Chinesischen ins Griechische, dann ins Englische über Französische ins Deutsche übersetzt. Keine Ahnung was der nu genau wollte, aber kaufen mit Sicherheit nicht. Hatte mich auch schon gewundert, wieso ich diese Nachricht nicht als Email bekommen habe und sie nur in ‘Mein Ebay’ zu finden war, denke da hat der Spamfilter schon zugeschlagen :mrgreen:.

ab und an mal n Foto ‘ausdrucken’

Gerne möchte ich auch mal ein oder zwei Fotos ausdrucken, ein farbiger Tintenstrahldrucker ist zwar vorhanden, aber durch die seltene Verwendung sind die Farben meist nicht mehr zu gebrauchen, hinzu kommt natürlich auch, dass auf normalen Papier so ein Foto nicht wirkt und Fotopapier auch nur Arbeit macht, zumal ja dann mehr als nur ein 10x15cm-Foto auf ne DIN A4 Seite passen würde.

Ich als Spielkind habe mir dann mal diese kompakten Thermofotodrucker angesehen und fand das recht witzig. Die Qualität der Testausdrucke machte mich neugierig, auch wenn der Bildpreis zwischen 23-30 Cent/Bild liegt, ist es meiner Meinung nach für ab und an mal ein Foto drucken, schon recht passabel.

Fotografie-Paket zunächst komplett

Schon früher, vor 10-12 Jahren, hatte ich analoge Spiegelreflexkameras von Exakta und Praktika. Damals interessierten mich aber auch schon die Canon EOS-Modelle.
Die digitale Fotografie kam jedoch recht schnell mit kleinen erschwinglichen Sucherfotoapparaten, so hielt vor 3,5 Jahren, nach einer günstigen Kodak DC3200 mit Festbrennweite und wenigen Funktionen, eine Canon Powershot A30 mit optischem Zoom Einzug und die gute alte Fototechnik wurde zunächst auf den Speicher verbannt und später bei Ebay verkauft.
Digitale Spiegelreflexkameras waren damals noch nicht aktuell bzw. gerade erst neu auf den Markt gekommen. Doch schon die ersten Modelle regten mein Interesse wieder an. Es blieb lange ein Traum, denn solche Kameras waren schon immer teurer als ‘gewöhnliche’ Fotoapparate.
Doch vor einigen Tagen war es mir nun endlich möglich mich intensiver damit zu beschäftigen und eine neue digitale Spiegelreflex zu erwerben. Zunächst sollte es eine EOS 300D sein, in dem Glauben das etwas ältere Modell günstiger zu bekommen. Jedoch war dies nicht der Fall und die Funktionen der 350D sind weitaus besser. So entschied ich mich für die 350D inkl. EF-S 18-55 Objektiv plus 1GB-Speicherkarte und kaufte sie.

1 2 3