Schlagwortarchiv: depeche mode

zugehört: Forced To Mode

Gestern luden Forced To Mode[1] zu 25 Jahre Songs of Faith and Devotion-Party im Columbia Theater und diese Gelegenheit nutzten Vio und ich, um die Jungs mal live zu sehen, aber auch als kleine Entschädigung, dass Vio im letzten Jahr leider nicht mit zum Depeche Mode Konzert konnte.Columbia TheaterForced To Mode wird gern als beste Depeche Mode Coverband bezeichnet und das mit Recht. Was die Jungs (und Mädels) da abliefern, ist wirklich großartig. Die Stimmung war ausgelassen und selbst nachdem die Combo das SOFAD Album durchgespielt hatten, ging es selbstverständlich noch weiter.

Depeche Mode Fan Exhibition

Nach dem großartigen Konzert am vergangenen Sonntag[1] durfte es heute auch noch mal eine größere Portion Depeche Mode geben.

Da noch bis zum 20. Juni die Depeche Mode Fan Exhibition[2] in Berlin zu sehen ist, musste ich mir das natürlich auch ansehen.

Komischerweise wollte mein kleines Fängörli, auch bekannt als Vio, nicht dorthin und weil ich nicht alleine gehen wollte, zerrte ich die Blogoma[3] ins ehemalige Warenhaus Jahndorf in der Brunnenstrasse 19-21.

Synthie-Pop from Basildon

Gestern spielte Depeche Mode[1] im Berliner Olympiastadion und natürlich waren Vio und ich dabei.

Für mich war es das erste Depeche Mode Konzert, man mags kaum glauben, ist aber so und irgendwie bin ich immer noch ein wenig überwältigt. Gar nicht mal wegen bestimmter Songs, sondern weil ich sie nun live sehen konnte und daran denken musste, dass ich diese Möglichkeit vor 25 Jahren nicht gehabt hätte. Ich wäre da sicher nicht ins einzige Konzert in der DDR reingekommen, schließlich hatte ich da (noch) kein Moped zum Tausch gegen eine Eintrittskarte. 😉

vor dem Olympiastadion hier musste Vio natürlich Geld lassen

n Drahtesel für Vio

Nur einige Monate, nach dem wir nach Berlin gezogen sind, hatte ich mir ja bereits ein Fahrrad gekauft und irgendwie wollte ich in diesen eineinhalb Jahren auch immer, das Vio auch mal mit mir fährt und wir für sie auch ein Fahrrad kaufen.

Dagegen hatte sie sich lange gesträubt, aber hin und wieder muss man sie zu ihrem Glück zwingen, d.h. oft nachfragen oder einfach mit ihr zusammen in einen Fahrradladen gehen.

Wrong

damits nich so ruhig hier is, gibbet heute noch das neue Video zu “Wrong” von Depeche Mode

viel Spaß :mrgreen:


gotcha.

Basst scho… 🙄

which depeche mode song are you

… gefunden auf quizilla.com

Apropos… ich war heute nach geschätzten fünf Jahren (endlich) mal wieder beim Friseur (mein Baby war beim Frisööhöör *uuuhuuuh*)
– endlich mal wieder ne Frisur aufm Kopp! :bg:
Gewöhnungsbedürftig isset schon, und schön kurz im Genick, mal schaun, wie ich damit zurecht komm…