Schlagwortarchiv: cb450s

n neues Kettchen

Da bei mir an der Mopete nun auch das Kettenkit überfällig war und nächste Woche ja der Kurzurlaub mit meinem Bruder ansteht, habe ich kürzlich das nötige Material besorgt und heute kam mein Bruder vorbei, damit wir das gemeinsam anbasteln. Der Wechsel verlief nahezu problemlos, auch wenn ein kurzer Regenschauer uns etwas nass aussehen ließ. Da wir kein Vernietwerkzeug haben, ist die Kette zunächst mit einem Klemmschloss bestückt und am Montag fahre ich dann zur Moped-Werkstatt (Motorradshop Persiusstraße am Ostkreuz [1]), die mir die Kette dann ordentlich vernieten werden, das Nietschloss habe ich ja auch schon bereit liegen.
Bei der Gelegenheit hab ich der Mopete dann auch noch neue Kerzen spendiert und eigentlich war ja noch ein etwas bequemerer Lenker und ein neuer Scheinwerfer geplant, aber das wurde bisher noch nicht geliefert. Ich hoffe doch aber, dass der Krempel nächste Woche eintrudelt, damit auch das vor der Reise fertig ist.

Probefahrt Honda CBF600 SA

In Voraussicht auf das schöne Wetter heut, habe ich schon vor einer Woche einen Probefahrt-Termin für eine Honda CBF600 SA [1] gemacht, schließlich kann man sich ja schon mal für einen Nachfolger meiner CB450S umsehen ;).

Moppedtour zum Schiffshebewerk

Das Wetter lud ja direkt wieder dazu ein. Ohne Ziel fuhr ich zunächst los Richtung Strausberg und von dort dann weiter nach Eberswalde und da kam mir der Gedanke doch gleich weiter zu fahren und bis zum Schiffshebewerk [1]. Das tat ich dann auch und auf dem ganzen Weg von Berlin über Strausberg nach Niederfinow war ich mit dem Mopped nie allein. Jede Menge andere Moppedfahrer, ob einzeln oder in Gruppen, waren ebenfalls das schöne Wetter ausnutzen.
Am Hebewerk angekommen machte ich ein paar Fotos von außen, ins Hebewerk rein wollte ich nicht.
Auf dem Rückweg, kurz vor Berlin, kamen dann schon die ersten Regengüsse und die Sonne verschwand hin und wieder :neutral:, dennoch wars ne schöne Tour.

Ein Besuch beim alten Fontane

Den heutigen goldenen Herbstsonntag wollte ich nicht ungenutzt lassen, also schwang ich mich aufs Mopped und machte ne Spritztour durchs Land Brandenburg. Anfänglich fuhr ich direkt per Dosenbahn in die Fontane-Stadt Neuruppin, machte dort kurz halt beim alten Herren für ein Foto und fuhr dann gemütlich über Landstraßen zurück.
Natürlich traf ich bei dem schönen Wetter noch andere Mopeten-Treiber und eine Zeit lang fuhr ich auch in einer Gruppe mit, bis sich unsere Wege trennten.
Alles in allem ne schöne Tour, die sicherlich ausbaufähig wäre, zumindest den Dosenbahn-Teil kann man noch durch nettere Landstraßen ersetzen :mrgreen:.

Alles, was schiefgehen kann, … Teil 2

Heute kamen die Ersatzteile fürs Mopped die ich ja vor ein paar Tagen bei ZSF Motorradtreff [1] bestellt hatte, und als ich fröhlich anfangen wollte, stellte ich fest, dass ich ja gar keinen 24er Schlüssel hab. Also Kumpel angerufen und Werkzeug ausgeliehen. So hab ich dann am Nachmittag schnell mal das Rad ausgebaut, die Spreiznocke in die Bremsankerplatte gedrückt und wieder alles schön zusammengeschraubt. Zu guter letzt noch Kette gereinigt und neu gefettet. Jetzt kann der Regen aber auch wieder aufhören … :mrgreen:

[1] ZSF Motorradtreff

1 2 3 4 5 6