Schlagwortarchiv: bildbearbeitung

MAGIX Camera MX – Bildbearbeitung für Android

Mein Vater wies mich gestern auf einen Beitrag beim ComputerClub 2[1] hin, bei dem die seit kurzem verfügbare Android-App MAGIX Camera MX[2] vorgestellt wurde.

Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen und mit die App angesehen.
Hat man MAGIX Camera MX installiert, erhält man 2 neue Icons im App Drawer, CameraMX und One Shot. Man könnte sagen, man bekommt 2 Apps.

Mehr Platz

Nicht nur die Meerschweine bekommen mit dem neuen Eigenbau mehr Platz zum Rumrennen, ich hab mir auch mehr Platz gegönnt.

Durch den Neubau und die damit einhergehende Umräumaktion ist nun ein Regal, was ich auch als Regal nutzen kann, neben meinem Schreibtisch und ich konnte so einiges von meinem Schreibtisch entfernen. Das war natürlich auch alles so geplant, schließlich hab ich mir nun auch einen 2. Monitor zugelegt.

366 Tage später

Heute genau vor einem Jahr habe ich ja meine Ausbildung zum Mediengestalter, manche nennen es auch Umschulung, angefangen [1]. Man braucht ja in Deutschland für alles nen Schein, auch wenn man schon in diesem Beruf gearbeitet hat.
Nicht nur 1 Jahr ist heute rum, sondern auch der überwiegend praktische Teil der Ausbildung für den Printbereich nähert sich dem Ende.

Werbung, oder sowas ähnliches

Vor einiger Zeit, glaub Mai oder Juni, sollten wir etwas, zunächst nur als Skizze, zu vorgegebenen Themen gestalten. Achherje, was ein komplizierter Satz *g*.

Es gibt ja viele Möglichkeiten wie man eine Nachricht oder Botschaft rüberbringen kann und so gab es zu jedem Thema auch ein Vorgabe mit welcher die jeweilige Botschaft oder das Produkt ‘dargestellt’ werden sollte.

Man durfte sich 3 aussuchen und ich entschied mich für:

ick hab jetzt Herbstferien

eine ganze Woche lang und nach den vielen intensiven Wochen visuelles Gestalten und PhotoShop ist das aber auch sowas von nötig :mrgreen:.

Die letzten 4 Tage und heute waren ja auch obendrein Klausurwoche und unsere Aufgabe war es für Wagners Oper “Der Ring des Nibelungen” [1] CD Cover für die 4 Aufzüge zu erstellen.

Banal und einfach sollte es natürlich nicht sein, sprich, die simple Darstellung mit Ring, Schwert, Lindwurm etc.. So hieß es erst einmal ordentlich einlesen, die Schule ist ja schon etwas her, um sich den Kopf über Symbolik und Handlung zu zerbrechen. Nachdem ich am Montag irgendwie nichts aufs Papier gebracht hatte, ging es Dienstag dafür umso besser und am Mittwoch konnte ich dann auch die Sachen in PhotoShop umsetzen.

Bilderrätsel

Für die Ratefreunde unter den Lesern hier mal ein Bilderrätsel.

Was ist das?
Bilderrätsel

1 2