Schlagwortarchiv: amateurfunk

Verkauft: Yaesu FT-757 GX Line und mehr

Nach längerem Abwägen und der Tatsache, dass ich bei mir nicht die geeigneten Möglichkeiten für eine Kurzwellenantenne habe, möchte ich mich von meinem Kurzwellen-Transceiver Yaesu FT-757 GX und Zubehör trennen.

Das Allmode-Gerät ist für die Bänder von 10m bis 160m geeignet. In den Betriebsarten, FM, SSB und CW sind bis zu 100W Sendeleistung möglich, bei AM-Betrieb sind es 25W.
Dazu gibt es den passenden Antennentuner FC-757 AT und das Netzteil FP-757 HD mit Lautsprecher. Das Standardmikrofon MH-1 B8 ist ebenfalls dabei.

Yaesu FT-757 GX

Moppeds zum Quatschen verfunkt

Mein Bruder und ich haben schon seit einiger Zeit die Twintalker 6800 PMR-Funkgeräte von Topcom[1] mit dazugehörigen Helmheadsets.

Früher hatten wir das Funkgerät noch in die Jacke gesteckt und jedes mal beim Aufsteigen die PTT am Lenker festgemacht. Das hatte uns natürlich so nicht gefallen und ich hatte die ganze Zeit im Hinterkopf, dass Funkgerät mit dem PTT-Kabel und der KFZ-Stromversorgung im Motorrad unterzubringen.

mein Amateurfunk Ortsverband bald im WWW

Nachdem ich vor einigen Wochen unserem Ortsverbandvorsitzenden vorschlug, dass ich unseren OV ins Internet bringe und ich dafür auch schon etwas vorbereitet hatte, konnten wir uns heute endlich etwas ausführlicher darüber unterhalten. Er war ja schon von meinem Vorschlag und dem was er da gesehen hatte sehr angetan, da er aber erst jetzt Zeit dafür hatte, blieb es etwas liegen.
Heute wurde also Nägel mit Köpfen gemacht und so wird der Ortsverband D19 Berlin-Friedrichshain ab demnächst im Internet vertreten sein. Die Domain DL0BFH.de [1] ist bestellt und wartet auf die Freischaltung. Dann kann es endlich losgehen.