Schlagwortarchiv: adlershof

aufgeführt: Spuk von Draußen und aus der Tiefe

Wer am Nikolauswochenende, 5. und 6. Dezember, noch nichts vor hat, sollte sich ins Theater Adlershof zur Spuk-Lesung begeben.

Dort wird an diesen 2 Tagen nicht nur erstmalig der dritte Teil der Spuk-Reihe Spuk von Draußen vorgeführt, sondern auch eine bis dato unveröffentlichte Spuk-Geschichte Spuk aus der Tiefe erzählt[1].

Spuk Theater

Wie alle Spuk-Geschichten, stammt auch diese aus der Feder von C.U. Wiesner.

Sieben auf einen Streich

Gestern am Abend kam sie, die Nachricht, die man als Cache-Verstecker nicht bekommen will. Er ist weg, hieß es, es sei nur noch das Versteck als solche erkennbar gewesen.

Also hielt ich zunächst Rücksprache und es war wohl wirklich um meinen Cache [1] geschehen. Also hab ich meine Eltern gebeten, doch mal morgen früh nachzusehen und gegebenenfalls das Versteck gleich mitzunehmen.
Am gleichen Abend erhielt ich aber auch eine Nachricht von martiniluder, die ich ja am letzten Wochenende kennenlernte, und wollte wissen ob ich, bzw mein Bruder und ich am Sonntag ne Tour machen und ob man gemeinsam losziehen könnte.