Suchergebnisse für: reduziert

reduziert: 1 Jahr nach dem Neustart fehlen über 30kg

Vor fast genau einem Jahr startete ich mit dem Programm ‘Reboot with Joe’[1].

Bereits nach wenigen Tagen mit der der Saftkur ging es mit dem Gewichtsverlust los, aber das ist auch klar, da anfänglich der Körper Wasser verliert. Ich habe die Kur insgesamt 10 Tage durchgezogen. Mit einem Startgewicht von über 110kg waren die ersten 8-10kg ein rasanter Verlust.

Grund dafür war natürlich meine Gesundheit. Nicht dass ich mich dauernd schlecht fühlte, aber auf dem Papier sah das alles nicht so gut aus. Bluthochdruck, eine sich ankündigende Diabetes und zu hohe Cholesterinwerte sind keine guten Begleiter. Aber auch sonst habe ich mich mit der Wampe schon länger nicht mehr wohlgefühlt, das bisschen Laufen früher half da noch nicht.

unglaublich: mir fehlt sporteln

Damals™, zumindest in meinen letzten Schuljahren vor 20 Jahren, fand ich Sportunterricht ja irgendwie blöd und versuchte es zu vermeiden. Mag mit dem Zwang von außen zusammen gehangen zu haben.

Doch jetzt sieht das ganze etwas anders aus. Durch meinen kleinen Lebenswandel[1] und der damit einhergehenden sportlichen Betätigung habe ich Spaß am Laufen, Radfahren und Schwimmen. Daher ist es derzeit für mich nicht einfach, darauf verzichten zu müssen.

Schottland: der Film, die Fakten und das Fazit

Teil 12 von 12 des Reiseberichts 2016.1 Schottland

Nun liegt die Schottland-Reise schon einige Wochen hinter uns, da kann man nun abschließend einen Blick auf die Zahlen werfen.

Insgesamt fuhren wir um die 3400km, wobei ca 1400km die An- und Abfahrt nach und von Amsterdam waren. 2000km auf der Insel und ganz so übel fand ich den Asphalt gar nicht, wie man überall so liest. Meine Reifen sehen auch noch ganz gut aus.

Aus den norwegischen Zwischenfällen[1] hatten wir gelernt und genug Kabelbinder, Panzertape und das eine oder andere Ersatzteil mitgenommen. Gebraucht haben zum Glück nichts davon.

Betriebsarten

Betriebsarten

FM – Frequenzmodulation
FM ist wohl die bekannteste Betriebsart und wird bevorzugt bei Frequenzen oberhalb des 2m Bandes (144MHz) genutzt. Es bietet eine sehr gute Übertragungsqualität wie man sie aus dem Radio (UKW) gewohnt ist.
SSB – Single Side Band
SSB ist die Betriebsart, welche überwiegend auf Kurzwelle (KW) genutz wird. Diese Betriabsart nutz die Energie sehr gut und benötigt nur eine geringen Frequenzabstand. Bis 10 MHz wird LSB (Lower Side Band), oberhalb 10 Mhz USB (Upper Side Band) verwendet. Auf UKW wird SSB nur für große Reichweiten verwendet.
Die Ausgangsleitung des Sender hängt von der abgegebenen Spannung des Mikrofons ab. Dabei wird ein Seitenband unterdrückt, dies reduziert die Bandbreite und konzentriert die Energie auf ein Seitenband. Der Sender ist während Sprechpausen nicht aktiv.

keine Kfz-Steuerermäßigung mangels Winterreifen

Da es für mein Motorrad, wie auch für viele andere Motorräder, keine Winterreifen gibt, ist eine Teilnahme am Straßenverkehr mehr oder weniger verboten.

Ohne Winterreifen wird ein Bußgeld fällig und da mir somit die Teilnahme am Straßenverkehr verwehrt wird, habe ich mal ein Schreiben zur Steuerbefreiung an das zuständige Finanzamt für die Kraftfahrzeugsteuer geschickt.

Die Vorlage lieferte der Beitrag “Steuerbefreiung für Motorräder durch Winterreifen Pflicht” auf dem Bike Tour Germany Blog [1].

Heute bekam ich die Antwort und wie sollte es anders sein, meinem Antrag kann natürlich nicht entsprochen werden.

feste Kopfzeile bei Facebook

Es gibt ja jede Menge nützliche kleine Skripte für Greasemonkey [1] und kürzlich bin ich wieder auf einen interessanten Helferlein gestossen.

Seit der letzten großen Design-Änderung bei Facebook ist ja die fixe Fußleiste nur noch auf den Chat reduziert und die Benachrichtigungsschaltfläche in die blaue Kopfzeile aufgedröselt worden.

Leider ist die Kopfzeile ja nicht fix und verschwindet natürlich wenn man runterscrollt. Da bekommt man nun nicht mehr so schnell mit, wenn neue Nachrichten oder sonstige Benachrichtigung in den roten Blasen erscheinen. Auch die kürzliche Änderung, dass der Title-Tag modfiziert wird und so auch in der Browser-Titel-Zeile eine Zahl in Klammern erscheint, ist keine große Hilfe.

1 2