Suchergebnisse für: harz

Harz bewegt

Teil 2 von 2 des Reiseberichts 2015.2 Harz

Nun ist die letzte Harzrunde[1] auch schon wieder über 2 Wochen her.

um den Brocken

Wenn man könnte, wie man wollte …

Aber als Nachschau hab ich ja noch so ein kleines Filmchen für euch. Nicht nur mit Moppedfahren. 😉

Deutschland: Klostercamping Thale/Harz, Sachsen-Anhalt

Im Mai 2013 waren Max und ich auf einem Kurztrip in den Harz[1]. Wir hatten zwar vorher schon geschaut welche Unterkünfte in Frage kommen, aber vor Ort entschieden wir uns spontan für das Klostercamping in Thale am Harz.

Der Platz direkt neben dem Kloster Wendhusen bietet neben Zelt- und Wohnwagenplätzen auch Wanderhütten an. Eine 2 Bett-Wanderhütte war genau das Richtige für uns. Optional gibt es auch weitere Leistungen wie Frühstück, die wir gerne annahmen. Brötchen mit Marmelade, Aufschnitt, Ei und Obst, sowie Kaffee und Tee wurden dabei zur Wunschzeit im Gemeinschaftsraum oder auch draußen bereit gestellt.

Verfilmt – Harztour 2013

Teil 4 von 4 des Reiseberichts 2013.1 Harztour

Gut anderthalb Monate ist nun schon die Harztour[1] mit Jony her und natürlich denke ich gern daran zurück.

Auch wenn der Urlaub kurz war, hatten wir ja doch recht viel erlebt und unseren Spaß auf der Fahrt.

Neben den vielen Fotos, die wir von Burg und Berg machten[2], hatten wir ja auch noch den einen oder anderen Schnipsel Film aufgenommen.

VideoausschnittDas hab ich alles jetzt mal endlich in fast wahlloser Reihenfolge aneinander gesetzt und etwas Musik drunter gelegt.
Geredet haben wir nämlich nicht so viel, zumindest wenn die Kameras an waren.

Auf der Flucht – Harztour 2013 [3/3]

Teil 3 von 4 des Reiseberichts 2013.1 Harztour

In der Nacht zum Mittwoch gab es heftigen Niederschlag und Gewitter, welche uns desöfteren weckten. Da wir schon vom Unwetter in Berlin hörten, machten wir uns natürlich Gedanken um die Heimfahrt. Länger bleiben konnten wir ja leider nicht, auch wenn wir gerne gewollt hätten.

Am Morgen war es aber ruhig in Thale und als ich aus der Hütte trat, sah es doch recht freundlich aus. Ein paar Blicke aufs Regenradar machten mich aber nicht glücklich. So beschlossen wir den schnellen Weg über die Dosenbahn für die Heimfahrt zu nehmen. Nach dem Motto: wenn schon nass, dann aber wenigstens schnell.

Burg und Berg – Harztour 2013 [2/3]

Teil 2 von 4 des Reiseberichts 2013.1 Harztour

Der Dienstag begrüßte uns mit reichlich Sonne und blauem Himmel. Das freute uns natürlich und auch die Wettervorhersage war auf unserer Seite.
So nahmen wir uns für heute die Burg Falkenstein und ein Besuch auf dem Brocken vor.

Aber zuerst gab es natürlich Frühstück, denn mit leerem Magen fahren sich die Kurven ja nur halb so schön. Natürlich nutzen wir auch schon dafür das schöne Wetter und aßen draußen.
Eines der Brötchen hatte passenderweise sogar eine kleine Hexenwarze, aber kein Wunder bei der Nähe zum Hexentanzplatz. 😉

ein sonniger Morgen Campingfrühstück

Verhext – Harztour 2013 [1/3]

Teil 1 von 4 des Reiseberichts 2013.1 Harztour

Es begab sich vor nicht allzu langer Zeit, da beschlossen Jony und Max sich auf große Fahrt in den Harz zu begeben.
So oder ähnlich könnte die Geschichte beginnen. 😉

Wir hatten das schon länger im Hinterkopf nur mangelte es an einem festen Termin, an dem wir beide Zeit hatten. Das Wetter im April war nicht auf unserer Seite und da war Jonys Motorrad ja auch noch nicht fertig. Aber dann konnten wir uns auf ein paar Tage Ende Mai einigen und so fuhren wir am vergangen Montag dem Vergnügen entgegen.

1 2