Suchergebnisse für: Farb

Modellfarben Civic & CRX

Welche Modelle gabs in welchen Farben (Civic/CRX 88-92 – Civic 92-95)

Manch einer stellt sich vor dem Kauf die Frage: “Gibt es das gewünschte Modell auch in meiner Wunschfarbe?”. Um dies annähernd zu klären stelle ich hier eine kleine Übersicht dar, die zeigt, welche Modelle in welchen Farben angeboten wurden (Grundfarbe ohne Farbcode), bezieht sich auf Deutschland. In anderen Ländern sind auch andere Varianten möglich.

CRX ED9 Mod 88 124/130PS (Bj 88-90)

  • weiß
  • grau
  • rot
  • schwarz

 

CRX ED9 Mod 90 124PS (Bj 90-92)

  • grau
  • silber

Farbtabellen

Hinweise: die Farbtabellen sind für alle Honda-Modelle aus den angebenen Baujahren, keine Garantie auf Vollständigkeit

Baujahr 86-89

Farbe Code Farbe Beschreibung Jahr
B-26M Avignon Blue Metallic Clearcoat 86-87
B-33M Sonic Blue Metallic Clearcoat 1987
B-35M Montreal Blue Metallic Clearcoat 1988
B-38 Capitol Blue 1986
B-39M Riviera Blue Metallic Clearcoat 86-87
B-47M Superior Blue Metallic Clearcoat 88-89
GY-13M Toledo Green Metallic Clearcoat 1986

Live und in Farbe

Vorgestern hatte ich ja bereits von der Bluetooth-GPS-Maus geschrieben [1]. Nun hatte ich ja auch etwas Zeit um mich genauer damit zu befassen und ein paar Dinge auszuprobieren.

{nv} Geocaching Live StartbildschirmDass ich Geocaching Live [2] mal antesten wollte, hatte ich ebenfalls erwähnt und das tat ich gestern auch ausgiebig. Das Java-Programm läuft auch auf meinem Handy, SonyEricsson W810i, mit kleinen Einschränkungen, die aber der Benutzung nicht wirklich hinderlich sind.

Firefox 3 Farbmanagement aktivieren

In einem interessanten Artikel zum Thema ‘Farbmanagement in Browsern’ [1], habe ich gelesen, dass auch Mozilla Firefox 3 Farbmanagement beherrscht und dies nicht nur den Mac-Browsern Safari, IE5 für Mac und Omniweb vorbehalten ist.

Wenn man schon seinen Monitor kalibriert hat, so wie ich mit dem Spyder2express, dann erwartet man natürlich auch, dass die Bilder im Web auch mit den entsprechend eingebetteten Profilen dargestellt werden und nicht flau oder mit falschen Farben.

Leider ist das Farbmanagement beim Firefox 3 aber nicht von Anfang an aktiviert und so muss man mal wieder selbst Hand anlegen, wobei das ja nicht wirklich schwierig ist:

Wenn bunt anders ist als farbig

Schon lange stand der Spyder2express [1] zum Monitorkalibrieren auf meiner Liste und vor ein paar Tagen habe ich mich endlich durchgerungen einen zu kaufen.
Als Pixelschubser und Amateurfotograf ist es schon von Vorteil, wenn der Monitor kalibriert ist. Der Spyder2express ist zwar keine Profilösung, aber für den Hausgebrauch ganz gut geeignet.

Heute kam also das gute Stück und ich konnte somit gleich loslegen zunächst meinen Monitor zu kalibrieren. Vorher hatte ich den Monitor mehr oder weniger gut mit dem Monitor Calibration Wizard [2] eingestellt. Das ist ne ziemliche Fummelei und wie ich jetzt festgestellt habe, doch etwas entfernt von dem was der Spyder2express gemacht hat.

ausprobiert: HP Sprocket – mobiler Fotodrucker

Mit dem Sprocket[1] gibt HP einem einen winzigen mobilen Fotodrucker in die Hand. Per Bluetooth kann der akkubetriebene Drucker kleine Bilder direkt vom Handy oder Tablet drucken.

Im Format 7,6x5cm kommen kleine selbstklebende Fotos aus dem Gerät.

HP SprocketEin wirklich witziges Gadget und im Gegensatz zur damaligen Polaroid-Kamera mit dem Vorteil, dass man das gleiche Bild immer und immer wieder drucken kann.

Die Bedienung ist recht simple. Man installiert sich die Sprocket-App, verbindet den geladenen Drucker per Bluetooth mit dem Telefon oder Tablet, legt das Papier ein und schon kann es losgehen.

1 2 3 18