janz schön warm

isset hier drin, von draußen will ick gar nich erst reden :mrgreen:.
Der große Ventilator läuft hier auch den janzen Tach, aber der senkt ja nich die Temperatur, sondern wirbelt ja nur den Mief rum.
Aber 26°C im Zimmer is schon janz schön anstrengend. Da hat man sogar das Gefühl, dass es draußen angenehm frisch is, obwohls da auch so rum is.
Aber wenn die Rollläden runter sind und die Fenster auf, dann gehts einigermaßen und es heizt sich nicht ganz so auf. Ne Klima-Anlage fürs Zimmer wär noch wat schönet *fg*.

endlich auch in unserer Nähe

ein Lidl-Markt. Bisher mußt ich immer 20-30km fahren um in den Genuß zu kommen, aber seit geraumer Zeit wurde in Lauterecken neben dem Edeka Center ein weiterer Markt errichtet und ab 9.5. kann man dort endlich einkaufen :lol:.
Es gibt eben dort andere Dinge, die der Aldi und Edeka nicht bieten und die mir immer etwas gefehlt haben *g*.

Als ich noch in Berlin gewohnt habe, bin ich dort jede Woche einkaufen gegangen, neben Kaufland und Real, was hier auch wieder erst in 40km auftaucht :neutral:, aber nicht sooo schlimm ist.

neue Hardware, neues Glück

Tja, da der Wechsel der Grafikkarte und dem 3. Netzteil nicht die gewünschte Besserung brachte, ich den Speicher als Fehlerquelle ausschließen konnte, habe ich beschlossen nen anderes Mainboard inkl CPU zu besorgen. Jetzt werkelt da nen AMD Athlon XP2200+ auf nem PCChips K7 M811 und dazu auch noch mit seiner wirklichen Geschwindigkeit.
Die alte Kombination hat irgendwie nie so recht gestimmt, so dass der Xp2000+ immer zu langsam lief.
Bisher ist auch kein weiterer Fehler mehr aufgetreten und man merkt auch den Geschwindigkeitszuwachs in den meisten intensiven Anwendungen.
Mal schauen obs jetzt so bleibt oder wieder was is. (Murphy’s Law)

Puuuaaah….

🙂

Ich glaub, wir können mal so langsam en bisserl aufatmen…

Die beiden Übriggebliebenen hier im Zimmer haben die Nacht gut miteinander überstanden und Pebbles hat jetzt wohl auch etwas von ihrer Angst abgelegt. Jedenfalls war sie heute noch nicht allzu oft bei mir aufm Bett zum “Zuflucht suchen”. Nachteil des Ganzen: auch zum Kuscheln isse heut noch nich wirklich hergekommen. 😕

Plan B

Okeeeeee…. heut mittach is Plan B in Kraft getreten.
Mein Mann und ich haben das Aussengehege wieder klar gemacht und Zora und Bolek kurzerhand rausverfrachtet. Natürlich hab ich da erstma gut hin- und herüberlegt, ob das so jut is oder nich, wie ichs sonst machen soll usw.

Soweit, so jut.

Lolek laufen lassen im Zimmer, Pebbles laufen lassen…. und schwups sitzt se wieder bei mir aufm Bett und hat einfach nur Angst. 😳

gescheitert :o(

Okee, die Zusammenführung sämtlicher Raubtiere is gestern schonma gescheitert. 😥

Es lag wie erwartet nich an den beiden Jungs, die zwar mehr oder weniger interessiert das kleine Fellknäuel beschnupperten, sondern natürlich an der Oberzicke Zora. *hrmpf*
Dacht ichs mir doch, dass die rumzickt wie Sau!
Jetz hat meine kleene Fellmaus zwei Macken im Fell, mächtig Angst vor allem vierbeinigen, was sich irgendwie bewegt und is noch mehr menschenbezogen als vorher (okee, nich das mir das irgendwie was ausmachen würde :roll:).

1 297 298 299 300 301 316