Skyper-Umbau


Skyper-Umbau

Im Amateurfunk werden seit einiger Zeit Funkruf-Anwendungen genutzt, z.B. um eine Mitteilung zu erhalten, dass sich eine Mail in der Packet Radio Box befindet, um Ortsverbandsmitteilungen zu lesen oder auch um Informationen von einem DX-Cluster zu empfangen wenn man gerade unterwegs ist. Natürlich gibt es daneben noch andere Anwendungsgebiete.

Da sich 2 Skyper in meinem Besitz befinden und ich an der Funkruf-Technik ebenfalls interessiert bin, habe ich mich dazu entschlossen, einen der beiden umzubauen.
Ich las mir diverse Anleitungen zum Umbau im Packet Radio sowie Internet durch und besorgte mir dann das passende Quarz (69.764583 MHz).
Dann gings ans Werk. Dazu habe ich auch einige Bilder:

skyperumbau Der Skyper vor dem Umbau, daneben der Quarz
skyperumbau die Rückseite mit geöffneten Batteriefach, 2 Schrauben sind zu lösen
skyperumbau geöffneter Skyper
skyperumbau herausgenommme RF und Digitalplatine
skyperumbau hier ist der alte Quarz bereits ausgelötet
skyperumbau der neue ist jetzt drin
skyperumbau hier zu sehen, daneben der alte Quarz, jetzt noch den Filter entfernen und gegen Drahtbrücke ersetzen
skyperumbau nun ists fertig zum Zusammensetzen
skyperumbau Batterie rein, einschalten, das Gerät funktioniert noch

Abgestimmt wird später 😉

Links:

Umbauanleitung
Hier gibt es die Quarze
Informationen rund um Funkruf-Anwendungen im AFu