Kategorie: WebDesign

GSFG – Geocaching Statbar in neuer Version

Es ist nun fast genau ein Jahr her, als es die Beta der Version 1.7 in die Öffentlichkeit geschafft hat[1].

Seit dem ist leider nicht viel dran passiert, aber ich hatte so ein zwei Sachen im Hinterkopf, die ich verändern wollte. In der Zwischenzeit hatte Schrottie aber das Bedürfnis nach einer DNF-Grafik[2], analog zu der Fund- und Versteckte-Grafik und machte sich ran, die entsprechenden Daten aus Geolog[3] auszugeben.

Tutorial: Flattr-Button nur bei ausgewählten Artikeln anzeigen

Flattr [1] geht um in der Blogosphäre.

Was Flattr ist, werde ich hier nicht erklären, aber manche Nutzer, die auch das entsprechende WordPress-Plugin [2] dazu nutzen, haben vielleicht den Wunsch, dass der Flattr-Button nicht bei jedem Artikel angezeigt wird.

Robert Basic hatte sich auch schon mal Gedanken dazu gemacht [3] und ich hatte da eine vermutlich elegantere Lösung vorgeschlagen. Voraussetzung ist dabei, dass man etwas PHP ins eigene Template einfügen möchte und kann.

Das Flattr-Plugin bietet ja von sich aus die Möglichkeit per Funktionsaufruf den Button anzuzeigen, dieses Potenzial kann man sich zu Nutze machen und deaktiviert dafür den entsprechenden Haken:

GSFG – Geocaching Statbar für Geolog/Ocprop

Vor gut einem dreiviertel Jahr hatte ich ein kleines Skript vorgestellt[1], welches für die Geolog/Ocprop-Nutzer eine kleine Statistikgrafik erzeugte.

Dass es nicht ganz ausgereift war, war mir schon klar, aber eine Verbesserung war mit den gegebenen Mitteln nicht möglich beziehungsweise sehr umständlich. Schon damals bestand der Wunsch nach einer Datei in der die nötigen Zahlen alleine und ohne viel drumherum bereitstehen würden. Geolog/Ocprop[2] bot dies aber nicht an.

Software-Klassiker: HoTMetaL Pro 6

Als ich etwa vor über 15 Jahren mit der Erstellung von Internetseiten begann und HTML erlernen musste, bin ich sehr schnell auf den damals recht komfortablen HTML-Editor HoTMetaLvon SoftQuad [1] gestossen.

Damals gab es die freie Version hin und wieder in diversen Computer-Zeitschriften und irgendwann auch mal eine nicht mehr aktuelle Pro-Version. Der Name HoTMetaL leitet sich nicht nur von HTML ab, sondern auch von hot metal heißes Metall aus dem klassischen Buch- und Zeitungsdruck mit Setzmaschinen.

endlich gewagt

Das Update auf WordPress 2.9.1.

Ich gebe es zu, dass ich lange auf einer relativ alten Version rumgeeiert bin. Das hatte unterschiedliche Gründe, zunächst gab es da einige Plugins, die mit WP-Versionen ab 2.5 nicht mehr funktionierten und es keine Aussicht auf ein Update gab. Dann lief hier auch noch eine Weile BBPress nebenher und die Konten-Intergration funktionierte damals nur bis 2.3. Andererseits hatte ich keinerlei Probleme und etwaige bekannte Lücken konnte ich auch selbst stopfen, sofern vorhanden.

Facelift zum Blog-Geburtstag

Nun ist es schon 5 Jahre her, dass hier der erste Artikel geschrieben wurde [1], damals noch als ‘Dorfblogger’ aus der Weltstadt Odenbach in Rheinland-Pfalz 🙄 .

Wenn man es ganz genau nehmen will, stimmt das nicht so ganz, denn Vio hatte mit ihrem eigenen Blog noch unter blog.violations.de angefangen und ich erst einen Tag später [2], aber knapp eineinhalb Jahre später hatten wir beschlossen beide Blogs zusammenzuführen [3] und unter meiner Blog-Domain weiterzumachen.

Seitdem gab es hier natürlich jede Menge aus unserem Leben zu lesen, überwiegend von mit verfasst und hin und wieder auch mal ein literarischer Leckerbissen aus Vios Feder :mrgreen:.

1 2 3 4 12