Kategorie: Rezepte

Rezept: China-Pfanne / Asia-Nudel-Pfanne

Mahlzeit, wer n Rezept sucht für ne China-Pfanne, für den hätte ich hier meines:
Die China-Pfanne mach ich meist so wie hier unten angegeben. Hab ich vor Jahren so ausprobiert und Erfolg gehabt, jetzt darf ich das immer öfter machen *g*. Ich hoffe ich hab nix vergessen, also dann mal guten Hunger

Zutaten für 4 Personen (alles ca-Angaben)

  • 250g Chow Mein Nudeln
  • 200g Hähnchenbrust oder Schweinefleisch
  • 300g Mungobohnenkeimlinge
  • 300g Bambussprossen (Scheiben oder gestiftelt)
  • 200g Champignons
  • 1 Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Zwiebel
  • Gewürze: Ingwer, Salz, Pfeffer, Paprika, Kurkuma, Sojasauce

einfacher Bratapfel

Als leckerer Nachtisch oder auch zum Kaffee, ist so ein Bratapfel doch immer wieder ein leckerer Schmaus. Und jetzt in der Vorweihnachtszeit natürlich ganz besonders beliebt.

Viel braucht man eigentlich auch nicht dazu, eventuell hat man das eine oder andere eh immer Haus.
Für eine Person:

  • 1 großer Apfel, bevorzugt Boskop
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 2 TL gehackte Haselnüsse
  • etwas Puderzucker
  • etwas Zimt
  • 1/2 TL Butter
  • Vanillesoße, fertige oder zum selber machen

Noch’n Gedicht, äh Gericht…

Hab mir heute mal wieder so bei mir gedacht: Hättst ja mal wieder Bock auf diesen tollen, leckeren Tacco-Salat… *schlabber*
Nur blöd, dass man, wenn man auf solche Gedanken kommt, nicht alle Zutaten im Haus hat und z.Zt. auch noch etwas gehandicapt ist, was das Fahren vom Auddo angeht (nein, ich kann immer noch ned so richdisch sitzen). Sonst wär man womöglich

1 2