Kategorie: Allgemeines

Kalt 2

Nun brauch unser Civic ne neue Batterie. Das war auch der Hauptgrund warum er jetzt bei der Kälte so schlecht ansprang. Die Spannung beim Anlassen fällt weit unter 10V und ist somit ein Zeichen dafür, dass dieBatterie wohl das zeitliche segnet.
Naja, is ja auch nimmer die jüngste gewesen, dafür gibts dann am Montag ne Frische, für viele weiter Kilometer.

Kalt?

Also ich frier ja nich so schnell, aber unser Civic wohl eher :grin:. Wenner mal n paar Tage ungefahren bei den momentanen Nachttemperaturen (-12°C) steht, dann mag er morgens aber nicht so recht anspringen und zittert vor sich hin.
Vielleicht hatte er deshalb vor ein paar Nächten gegen halb 4 angefangen zu hupen und wollt gar nicht mehr aufhören.
Da mußt ich, so verschlafen wie ich um die Zeit bin, extra vor die Tür in die Winterkälte hinaus und nachsehen wasser denn hat. Hat ganz aufgeregt geblinkt und wild gehupt. Da hab ich dann einfach mal ‘s Knöpfchen gedrückt kurz übers Dach gestreichelt und gemeint, dass es ja auch wieder wärmer wird.
Danach war er dann auch ganz ruhig und is wieder eingeschlafen.

meine Computer-‘Geschichte’

Angefangen hat bei mir alles im Jahre 1988, als mein Vater von Arbeit aus einen KC85/3 mit nach Hause brachte.
kc85.jpg
Anfangs habe ich mich nur mit dem ,im Verhältnis zur Anwendungssoftware, üppigen Spieleangebot beschäftigt, später jedoch auch selbst Hand angelegt. Das ‘eingebaute’ BASIC war recht schnell erlernbar und nach einigen Testprogrammen zur Ton- und Grafikerzeugung folgten mathematische Anwendungen, die ich für Hausaufgaben nutze. Später gab es auch ein Einschubmodul mit einer Textverarbeitung dazu, sowie FORTH, welches u.a. ebenfalls eine Programmiersprache war und ich auch teilweise selbst erlernte.

ick hab ne neue …

… Lieblingsserie: Free For All
Durch Zufall vor ein paar Wochen, also kurz nach Serienstart, auf MTV entdeckt und beim Zuschauen dacht ich mir schon:” Die Stimme von Clay kommt mir irgendwie bekannt vor”. Tja, das kam mir nicht nur so vor, das war sie auch. Clay wird von Bela B. (Die Ärzte) gesprochen, das paßt ja wieder super :grin:.
Also, ankucken lohnt sich und um mit Clay’s Worten zu sprechen “niedlich

1 58 59 60 61 62