Kategorie: Allgemeines

“Die Blog-Oma”

Am 21. Februar hab ich meiner Mutter beim erstellen Ihres Blogs bei Blogger.com geholfen. Da dachte ich noch, dort sei alles in deutsch. Leider ist dem jedoch nicht so und da meine Mutter nicht dem englischen mächtig ist, konnte sie zwar Beiträge schreiben, aber sonst eigentlich dort nicht viel machen.
Gestern kurz vorm Einschlafen, dacht ich mir, WordPress wär ne gute Alternative und dann könnte Sie auch ne eigene Domain bekommen unter das dann alles läuft.
Also hab ich heut mit ihr telefoniert und gefragt was Sie denn davon hält und dass es ja auch zu ihrem Vorteil wäre, denn bei dem “neuen” Blog wäre alles in deutsch. Sie war begeistert, also buchte ich ein Webspace-Paket und richtete alles für Sie ein, inklusive dem Import des Blogger.com-Blogs. Das hat alles gut geklappt und wir warteten dann nur noch auf die Aufschaltung der Domain.
Nun, gegen 17:30 Uhr war es endlich soweit, ihr Blog ist nun unter www.blogoma.de erreichbar und ich konnte ihr, zu guterletzt, noch schnell erklären wie sie neue Beiträge schreibt und die anderen verwaltet.
Alles in allem ist dies dann schon ein kleines vorläufiges Geburtstagsgeschenk von mir zu ihrem 60., auch wenn der erst im Juli ist, sie freut sich dennoch sehr über das neue Blog.

YPS mit Gimmick

Ich “armes” Wendekind hatte nur kurz das Vergnügen diese interessante Zeitschrift live zu erleben. Doch auch zuvor kam ich ab und an in den Genuß von gebrauchten Exemplaren, leider ohne Gimmick und mit der Sehnsucht eines mal selber dem Heft entnehmen zu können.
Wie auch immer, es gibt YPS bald wieder, wie ich Blogomat entnehmen konnte.
Ich bin ebenfalls sehr gespannt auf das “erste” Heft (hoffentlich gibts das hier auch aufm Kuhdorf :mrgreen:).

Danke Ehapa

Kalt 2

Nun brauch unser Civic ne neue Batterie. Das war auch der Hauptgrund warum er jetzt bei der Kälte so schlecht ansprang. Die Spannung beim Anlassen fällt weit unter 10V und ist somit ein Zeichen dafür, dass dieBatterie wohl das zeitliche segnet.
Naja, is ja auch nimmer die jüngste gewesen, dafür gibts dann am Montag ne Frische, für viele weiter Kilometer.

Kalt?

Also ich frier ja nich so schnell, aber unser Civic wohl eher :grin:. Wenner mal n paar Tage ungefahren bei den momentanen Nachttemperaturen (-12°C) steht, dann mag er morgens aber nicht so recht anspringen und zittert vor sich hin.
Vielleicht hatte er deshalb vor ein paar Nächten gegen halb 4 angefangen zu hupen und wollt gar nicht mehr aufhören.
Da mußt ich, so verschlafen wie ich um die Zeit bin, extra vor die Tür in die Winterkälte hinaus und nachsehen wasser denn hat. Hat ganz aufgeregt geblinkt und wild gehupt. Da hab ich dann einfach mal ‘s Knöpfchen gedrückt kurz übers Dach gestreichelt und gemeint, dass es ja auch wieder wärmer wird.
Danach war er dann auch ganz ruhig und is wieder eingeschlafen.

1 57 58 59 60 61