aufgestiegen: Biorama-Projekt Aussichtsplattform

Als ich gestern mit meiner Mutter meinen Vater in der Reha besuchen fuhr[1] und uns unser Weg nach Wolletz in Joachimsthal vorbeiführte, fiel mir hier der Aussichtsturm auf. Da auch der weitere Weg von Joachimsthal nach Wolletz über die L239 recht interessant war, nahm ich mir die ähnliche Strecke heute nochmal vor.

Gestern nur mit dem Auto, ging es heute mit der #Reisebraaap zunächst zum Biorama-Projekt Aussichtsplattform[2]. Also schnell die Treppe rauf, um die tolle Aussicht über den Grimnitzsee und noch viel weiter zu bestauen.

Oben war ich allein und hatte so das Erlebnis ganz für mich.

Biorame-Projekt Aussichtsturm

Danach ging es weiter Richtung Wolletz über die L239, eine kleine schmale Straße schlängelt sich durch den Wald, teilweise nur als Pflasterweg ausgeführt macht das mit dem Endurochen schon deutlich mehr Spaß als mit dem Auto.

L239

In Wolletz angekommen ging es über die K7346 gegen den Uhrzeigsinn um den Wolletzsee herum. Hier ist die ‘Straße’ nur noch als Kollonenweg ausgeführt und teilkeise völlig unbefestigt. Hin und wieder begegnet man Radfahrern, Wanderern oder einem anderen Auto.

Der Weg führte mich nach Angermünde, wo ich zunächst auf die B198 wechselte und bis zum Abzweig zur L200 folgte. Weiter bis zur K6013 welche mich nach Brodowin brachte. Am Ende der Brodowiner Dorfstraße stand einerseits ein Sackgassenschild, andererseits kündigte das Ortausgangsschild auch den Ort Liepe an. Also ignorierte ich das Sackgassenschild und fuhr weiter. Die deutlich ausgefahrene Pflasterstraße schwang sich ebenfalls wunderschön durch den Wald und scheint fast nur als Wirtschaftsweg für den Holzabbau genutzt zu werden, aber am Ende kam ich, wie angekündigt, in Liepe raus und von hier aus ging es dann wieder zurück nach Hause.

Das war eine schöne Runde bei ausgezeichnetem Wetter.

Karte der Tour:

Höhenprofil

  1. [1] Kurzbesuch – Die Blog-Oma
  2. [2] Biorama-Projekt Aussichtsplattform

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung