angemeldet: Plitvički maraton

Teil 1 von 9 des Reiseberichts 2017.1 Kroatien
Reisebericht: 2017.1 Kroatien

#MoCro17 – Motorradtour nach und durch Kroatien (über Österreich, Slowenien, Italien und Tschechien) – Stationen: Rijeka, Triest, Zadar, Plitvicer Nationalpark, Zagreb, Budweis

Vor einigen Tagen ging es mir wieder durch den Kopf, dass ich es damals in Glasgow schade fand, nichts von dem Lauf[1] vorher gewusst zu haben.

10k run @ Father’s Day in Glasgow 2016

So habe ich mal geschaut, ob und welche Läufe es eventuell geben könnte, wenn wir demnächst durch Kroatien fahren. Ich fand einen Marathon im Plitvicer Nationalpark[2]. Zum Glück gab es nicht nur den kompletten und halben Marathon, denn dafür fühle ich mich noch nicht so recht bereit, sondern auch einen kleinen 5km Lauf. Dieser findet einen Tag vor den zwei Marathon-Läufen statt, am 03. Juni, und passt gut in unsere Reiseplanung.

Anmeldung Plitvički Maraton

Kurzerhand habe ich mich also dafür angemeldet.
Ich bin gespannt wie das wird, zumal der Lauf am Nachmittag gegen 17 Uhr startet und wir vorher sicherlich schon ordentlich durch den Nationalpark gewandert sein werden und die einen oder anderen Moppedkilometer hinter uns haben. Aber ich freue mich auch sehr darauf.

Reisebericht: 2017.1 Kroatien

#MoCro17 – Motorradtour nach und durch Kroatien (über Österreich, Slowenien, Italien und Tschechien) – Stationen: Rijeka, Triest, Zadar, Plitvicer Nationalpark, Zagreb, Budweis

  1. [1] Mit dem Bus durch Glasgow
  2. [2] Plitvice Marathon – Plitvice Marathon

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.