Haareschneider: Philips HC7450/80

Meine Haare werden immer in Heimarbeit kurz gehalten und bisher hatten wir immer irgendwelche günstigen Haarschneidemaschinen. Die sind in der Regel klobig, schwer, laut und gehen schnell mal kaputt. Alles in allem nicht besonders praktisch, zumal die bisher auch immer mit Kabel waren.

So liebäugelten wir natürlich schon länger mit einem Akkugerät, welches deutlich flexibler ist und wurden beim Philips HC7450/80[1] fündig.

Mit Philips haben wir bisher nur gute Erfahrungen gemacht, meine Philishaves halten und hielten lange und daher fiel die Wahl nicht besonders schwer.

Philips HC7450/80

Der Lieferumfang des Geräts besteht aus aus dem Ladekabel, 2 Aufsätzen für die Schnittlängen, ein Köfferchen, einem Kamm, Bedienungsanleitung, Pinsel und einer … naja, es sieht aus wie eine Schere.

Philips HC7450/80 Lieferumfang

Das Gerät liegt gut in der Hand, ähnlich wie ein Philishave. Die Schnittlängenverstellung wird durch ein Rad bewerkstelligt, welches vorn und hinten drehbar ist. Damit lässt sich das Gerät mit einer Hand bedienen.
Die Verstellung bietet 23 Schnittlängen mit den Aufsätzen in 1mm Schritten. Ohne Aufsätze sind 0,5mm möglich. Der eine Aufsatz ist für das Haupthaar, der andere ein spezieller Bartkamm.

Philips HC7450/80

Philips HC7450/80

Das Scherwerk lässt sich mit einem Knopfdruck entnehmen und unter fließendem Wasser reinigen. Die sich selbstschärfenden Titanklingen versprechen eine lange Lebensdauer.

Das Gerät arbeitet recht leise im Vergleich zu unseren anderen Haarschneidern und liegt nicht nur durch seine Form, sondern auch das geringe Gewicht gut in der Hand.

Eine Akkuladung soll 120min halten. In der Regel dauert ein Haarschnitt bei mir nicht so lange, so dass der Akku bisher immer ausreichte.

Philips HC7450/80 im Vergleich

Wem die normale Schneidegeschwindigkeit nicht reicht, kann mit der Turbotaste auch etwas schneller arbeiten. Bei mir war das bisher jedoch nicht nötig. 😉

Die Klingen schneiden sauber und ordentlich, egal ob man das Gerät schnell oder langsam durch die Haarpracht zieht, es gibt kein reißen oder ziepen.

gekürzt

Wir, insbesondere natürlich ich, sind sehr zufrieden mit unserer Wahl. Bis auf die Spielzeugschere bekommt man ein gutes Gerät, welches ich durchaus empfehlen kann.

  1. [1] Philips HC7450/80 Power Haarschneider Dual Cut Technologie, chrome-schwarz: Amazon.de

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.