Besucht: Kriminalmuseum, Rothenburg o.d.T.

NowWenn man schon mal in der Nähe ist und Google Now einem das auch noch vorschlägt, dann kann man sich das Kriminalmuseum[1] mal genauer ansehen.

Von sich selbst schreibt das Museum, dass es das bedeutendste Rechtskundemuseum in Deutschland ist. Da war ich natürlich doppelt gespannt, vor allem nach meiner damaligen Enttäuschung in einem dieser Foltermuseen in Prag.

Kriminalmuseum

Der Umfang der Ausstellung ist sehr ausführlich. Neben diversen Instrumenten des Mittelalters, findet man hier auch viele Schriften und Erklärungen damaliger Gerichte.
Der Wandel von Beweisaufnahme, Urteilsfindung und Strafmaßnahmen in den letzten Jahrhunderten ist ausführlich erläutert.

Folterbank

Kriminalmuseum Stachelstuhl Scharfrichterumhang

Streckbank

Regeln und Rechtssprechungen

diverse Fesseln

Kriminalmuseum

Szenen der Bestrafung

Schandmasken

Policey-Ordnung

Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall, wenn man sich dafür interessiert und man bekommt wirklich viel geboten.

  1. [1] Das Kriminalmuseum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Freizeit
Mit dem Nachtwächter durch Rothenburg o.d.T.

Cacherei um Langenburg Das Wetter ab Montag war von Regen geprägt, aber der Dienstagnachmittag blieb überwiegend trocken. Das nutzten meine...

Meine erste Konfirmation

Initiationsriten, bei der die Familie anwesend ist und die nicht Einschulung heißen, sind ja mehr oder weniger spurlos an mir...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de