nun auch noch ins Fernsehen

Tja, meine Mutter, die Blogoma, ist dann demnächst auch im Fernsehen zu sehen[1].

Dazu wurde sie und eine längjährige Freundin gestern von Sarah Kuttner[2] für das Magazin Bambule[3] interviewt.
Thema der Sendung sind langjährige Freundschaften und gefunden wurde meine Mutter dazu auch weil sie ihren Blog hat. Nachdem sie ja wegen des Blogs schon in Zeitungen[4] und Zeitschrift[5] war, war das Fernsehinterview eigentlich auch keine große Überraschung mehr und die logische Fortsetzung der Reihe. 😉

Für das Interview wählte die Produktion das Restaurant Englers Unikat[6] im Friedrichshain und weil mich die Sache natürlich auch interessierte, begleitete ich die beiden Damen natürlich.

Das Restaurant kannte ich auch noch nicht und war positiv von der Örtlichkeit überrascht. Seinem Namen macht es natürlich alle Ehre, hier gab es viel zu entdecken. Jede Ecke ist eine andere kleine Welt, die Speisekarte las sich sehr viel versprechend und nach Aussage meiner Mutter, war es auch sehr lecker.

{bib} alter Herd und Küchenschrank {bib} interessante Deckendeko
{bib} letzte Einstellungen nach dem Interview

Vor dem Interview war meine Mutter doch etwas aufgeregt. Nachdem dann auch das Team vollzählig war, staunte sie über die vielen Helfer und Gerätschaften. Aber alle waren natürlich ganz nett und als das Interview dann endlich los ging, war die Blogoma kaum noch zu bremsen mit ihren Ausführungen über die gemeinsame Vergangenheit mit ihrer Freundin.

Die kurze Zusammenfassung des langen Gesprächs gibt es dann am Donnerstag den 19. April um 21:45 Uhr auf ZDFneo zu sehen, oder danach dann natürlich auch in der Mediathek vom ZDF[7].

  1. [1] Zeitung, Zeitschrift und jetzt Fernsehen » Die Blog-Oma
  2. [2] SARAH KUTTNER
  3. [3] Bambule – ZDF.de
  4. [4] silberne Wellenreiter
  5. [5] die Blogoma in der EMMA
  6. [6] Gaststätte – Englers UNIKAT – Gut Essen und Trinken in Berlin Friedrichshain
  7. [7] Bambule – ZDF Mediathek

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.