Aufwärmrunde

GoPro HD Hero 2Vor ein paar Tagen bin ich endlich mal dazu gekommen meinen großartigen Gewinn[1] seinem eigentlichen Einsatzzweck zuzuführen und ein paar Szenen während einer kleinen Runde mit dem Mopped auf Speicherkarte zu bannen.

Bei frischen 8°C und ohne Sonne konnte ich ausgiebig das Zusammenspiel von Kamera, Motorrad und Fahrer ausprobieren. 😀
Die 2-Knopf-Bedienung ist wirklich simple und lässt sich auch gut mit Handschuhen bedienen. Die Kamera piept bei Bedienung unterschiedlich, um ihren Status mitzuteilen, dies ist gut hörbar durch den Helm, auch bei Geschwindigkeiten um 50-60km/h. Die blinkenden LED geben zusätzlich Rückmeldung.

Blogverzeichnis Bloggerei.de