Bowdenfix – super Service

Für den Neuaufbau der beiden Emmen von meinem Bruder und mir sollten natürlich auch neue Bowdenzüge her.
Durch einen Hinweis im MZ-Forum[1] stieß ich auf Bowdenfix[2], der Onlineshop bietet für MZ von ES – ETZ passende Züge an..

Nachdem ich ich mich kurz im Onlineshop umsah, war klar, hier werde ich 2 Sätze bestellen. Einen grauen für die ES150 meines Bruder, gleich auch als passendes Weihnachtsgeschenk, und einen schwarzen Hochlenkersatz für meine TS150. Also klickte ich munter, es war ja kurz vor 10, die notwendigen Bowdenzüge zusammen und bestellte.

Kurz nach der Bestellbestätigung kam auch schon eine Rückfrage vom Shop:

So wie ich es deute, möchten sie für eine ES einen kompletten Satz Züge in grau und einen weiteren Komplettsatz für eine ETS/TS in schwarz?
Bestellt haben Sie 2 Fußbremszüge in schwarz, sollen wir statt dessen je einen in grau und schwarz einpacken?

Toll, dass da jemand aufpasst. Also antwortete ich gleich, dass die Annahme richtig ist und ich einen Satz grau und einen Satz schwarz haben möchte. Scheinbar war ich nicht ganz so munter. 😉

Am nächsten Tag klingelte auch schon das Paket und dabei hatte ich noch gar nicht damit gerechnet.

Bowdenzugsätze

Die Bowdenzüge kamen inklusive der Gummitüllen, können also wie sie sind direkt verbaut werden.
Ich bin mit dem Service sehr zufrieden und kann die Shop uneingeschränkt weiterempfehlen.
Also wer auf der Suche nach Bowdenzügen für seine MZ ist, sollte das Angebot wahrnehmen. Ab 45€ liefern sie versandkostenfrei, da lohnt es sich gemeinsam zu bestellen. 😉

  1. [1] Das MZ Forum für MZ Fahrer • Portal
  2. [2] Bowdenfix – damit es passt und hält

2 Gedanken zu “Bowdenfix – super Service

  1. Toll dass es so rundum geklappt hat und noch besser, dass da jemand bei der Bestellaufnahme aufgepasst hat, so sollte der Service überall funktionieren, was allerdings ausreichende Sach- und Fachkenntnisse voraussetzt. Da kann man nur gratulieren.
    Auf dass es in 2012 auch weiter so geht!
    Vy 73 de Wolf

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Freizeit, Technik
Idioten

Vor einigen Tagen fiel mir im Morgengrauen beim Weg zur S-Bahn auf, dass an meinem Motorrad irgend etwas anders war...

Test: Philips AquaTouch AT750 – Trockenrasur

In den ersten Teilen habe ich bereits den neuen Philips AquaTouch AT750 mit meinen 2 älteren Philishave-Modellen aus technischer Sicht...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de