früher Osterhase

Meine Mutter, die Blogoma[1], hatte vor einiger Zeit im Fernsehen einen Beitrag gesehen, bei dem ältere Menschen in einem Pflegeheim mit einer Wii spielten. Sie kannte die Konsole so gut wie gar nicht, aber Bowling hatte ihr gleich zugesagt und sie wollte das ja auch mal spielen.

Zufällig ergab sich eine günstige Möglichkeit für mich ein Wii Sports Resort Pak[2] günstig zu erstehen und da dachte ich gleich an meine Mutter. Das wäre ja ein prima Geschenk zum Geburtstag. Aber wie das bei mir manchmal so ist, ich bin ja immer so ungeduldig und war der Meinung, dass ich das ja auch zu Ostern meiner Mutter gönnen kann.

So luden wir uns zum Mittag am heutigen Karfreitag ein und neben dem Wunschessen Königsberger Klopse für Vio und mich, gab es eben die Wii für meine Mutter.

{wii} Sports Resort Pak

Zunächst wusste meine Mutter gar nicht was das ist, aber als ich alles an den Fernseher angeschlossen hatte und erklärte wie das denn nun mit dem Controller so geht, ging es auch schon auf zum Wuhu Island.

{wii} der Controller in der Hand {wii} einen Mii erstellen

Wir haben alle Spiele angespielt, teilweise tut sich meine Mutter sehr schwer mit der Bedienung, aber das bin ich ja schon gewohnt. Da hilft es auch nix, wenn ich es 10 mal erkläre, man kann nur hoffen, dass der regelmäßige Gebrauch den Rest erledigt.

Spaß hat sie jedenfalls damit und sich natürlich sehr gefreut über das Geschenk. Morgen will sie auch gleich mit einer Bekannten ausgiebig bowlen, denn das hat es ihr wirklich angetan. Vermutlich mutiert sie nun zu einem richtigen Konsolero :mrgreen:

  1. [1] Die Blog-Oma
  2. [2] Nintendo Wii “Sports Resort Pak” – Konsole inkl. Controller, schwarz

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.