kostenlose Navigation fürs Handy

Es gibt einige kostenlose Navigationslösungen für Handys, viele davon benötigen jedoch einen Datentarif, da die Route und auch die Karten online berechnet und nachgeladen werden. Aber auch mit Datentarif sind diese Lösung zumindest im Ausland nicht praktikabel, bei den derzeitigen Roaming-Tarifen.

Eine kostenlose onboard Navigation ist WeTravel [1]. WeTravel eignet sich für alle Java-Handys und bietet eine vollwertige Navigation mit Sprachausgabe. Die Karten sind ebenfalls kostenlos und basieren auf OpenStreetMap-Material [2] obendrein gibt es auch mehrere Stimmen in diversen Sprachen zur Auswahl .

Je nach Telefon, gestaltet sich die Installation [3] unterschiedlich. Bei meinem Vivaz Pro mit S60v5 musste ich den Inhalt der ZIP-Datei auf meine Telefon kopieren und konnte danach die .jad-Datei aufrufen um die Installation durchzuführen. Ein paar Klicks später konnte ich auch schon WeTravel nutzen.

Nachdem ich einige für mich wichtige Karten installierte, konnte ich diese auch im Kartenmanager auswählen. Die Routenberechnung verläuft recht zügig und man muss daher nicht lange warten bis die erste Ansage erfolgt. Die Sprachanweisungen kommen rechtzeitig und nicht zu oft.

{wtn} WeTravel Kartenansicht {wtn} WeTravel Hauptmenü {wtn} WeTravel Navigations-Menü {wtn} WeTravel berechnete Route

Auch wenn WeTravel nicht zwingend eine Datenverbindung benötigt, ist es möglich Verkehrsdaten über das mobile Internet abzurufen. Ob eine Stauumfahrung zuverlässig funktioniert, habe ich jedoch noch nicht getestet. Eine länderübergreifende Navigation zwischen den installierten Einzelkarten funktioniert nicht. Mit dem MapGenerator von WeTravel [4] ist es jedoch möglich eigene Karten zu generieren, das habe ich bisher noch nicht gemacht.

In den Einstellungen finden sich reichlich Optionen um die Software den eigenen Bedürfnissen anzupassen, auch die Aufzeichnung eines GPX und oder KML-Tracks ist möglich. Diverse Profile für Auto, Fahrrad etc. sind bereits vorgegeben, es können aber auch weitere hinzugefügt oder verändert werden.

Als kostenlose Alternative leistet WeTravel gute Arbeit und dass die Karten auf OSM basieren, bietet auch den Vorteil recht aktuelle Daten, mit deutlich mehr Fuß und Radwegen, zu haben.

[1] WeTravel
[2] OpenStreetMap
[3] Deutsch/Installation – Wiki
[4] MapGenerator – Downloads

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.