10 Jahre … zu spät

Dieses Wochenende wurde von Veranstaltungen rund um das 10 jährige Jubiläum des ersten versteckten Geocaches beherrscht.

Auch ich wollte natürlich an einer dieser Veranstaltung teilnehmen und meldete mich frühzeitig für moenk’s Event an [1]. Auch meinen Bruder konnte ich natürlich schnell davon überzeugen, dass wir dort gemeinsam hinfahren.
Offiziell sollte es in der brandenburgischen Pampa um 12 Uhr losgehen, mein Bruder rief mich heute erst um 11 Uhr an und meinte doch zu mir: “das geht ja um 12 los, da reichts ja wenn wir um 12 losfahren”.

Die nötige 45 Minuten Autofahrt brauche ich ja gar nicht zu erwähnen, es ist ja offensichtlich, dass wir später dort angekommen sind. Das hatte aber auch zu Folge, dass wir den tollen Gruppengesang der fast 100 Leute, die dort waren, nicht miterlebten.

Aber auch als wir dann endlich ankamen und gleich als Zuspätkommer abgestempelt wurden, haben wir uns zumindest noch für das obligatorische Event-Video filmen lassen. :mrgreen:
Mein Bruder konnte dann auch endlich mal Deutschlands ersten Geocache [2] und dessen Bonus suchen. Das hatte ich ja schon im letzten Jahr allein erledigt [3].

{10ygc} Menschenmassen am Waldesrand {10ygc} große Kiste

Nach einigen Stunden Aufenthalt und lustigen Gesprächen, löste sich die Versammlung nach und nach auf und auch wir machten uns wieder auf den Heimweg. Aber das auch noch nicht so ganz, 1-2 Caches in der Nähe wollten auch noch gefunden werden.

{10ygc} Brücke beim HeurekaFür meinen Bruder gab es hier zunächst eine alte Kita [4], diese hatte ich ebenfalls schon im letzten Jahr gefunden. Danach ging es zu Dubrow Berg [5], welcher auch einen kleinen Lost Place zeigte. Für mich gab es dann noch Heureka [6] und KE90 [7], 2 kleine Caches die mein Bruder schon vor einiger Zeit gefunden hatte.

Nunja, auch wenn wir zu spät gekommen sind, Spaß hats trotzdem gemacht und ich bin gespannt aufs Video zum Event 😉

Update: bei Schrottie gibbet auch n kleines Making-Of-Video [8]

meine Geocaching-Seite

[1] GC254QZ 10 Years! Germany’s First: GC77, Pätz, Brandenburg (Lost and Found Event Cache)
[2] GC77 First Germany (Multi-cache) in Brandenburg
[3] papierlos zu Deutschlands Erstem
[4] GC1HZ86 Alte Kita (Traditional Cache) in Brandenburg
[5] GC1WQZ3 Dubrow Berg (Traditional Cache) in Brandenburg
[6] GC1H2BR Heureka (für die Dosenfischer) (Traditional Cache) in Brandenburg
[7] GC1AW78 KE90 (Traditional Cache) in Brandenburg
[8] Making of…: Die Pätzer Sangeskünstler « Altmetall

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.