Monthly Archives: Februar 2009

kleine Tradi-Runde zum Geburtstag

Naja, nicht so ganz, ist nicht mein Geburtstag, sondern der von meinem Bruder und meine kleine Caching-Tour hatte auch gar nix damit zu tun. Aber mal von vorn:

Da ich ja bereits gestern mein fertiges Werk [1] abgeben konnte, war für mich der Tag heute im Bildungsinstitut recht kurz, im Prinzip bin ich nur hingegangen um da gewesen zu sein ;). Gab für mich nur noch ne Kleinigkeit zu klären und dann bin ich, kaum ne Stunde da, auch schon wieder gegangen.

366 Tage später

Heute genau vor einem Jahr habe ich ja meine Ausbildung zum Mediengestalter, manche nennen es auch Umschulung, angefangen [1]. Man braucht ja in Deutschland für alles nen Schein, auch wenn man schon in diesem Beruf gearbeitet hat.
Nicht nur 1 Jahr ist heute rum, sondern auch der überwiegend praktische Teil der Ausbildung für den Printbereich nähert sich dem Ende.

Wrong

damits nich so ruhig hier is, gibbet heute noch das neue Video zu “Wrong” von Depeche Mode

viel Spaß :mrgreen:


Elexpress.de verlost Asus Eee PC 1000H

Man soll ja die Hoffnung nie aufgeben und ich hätte schon Lust auf so ein kleines Netbook, da kommt es einem immer gerade recht, wenn alle paar Wochen ein Blog-Gewinnspiel die Runde macht ;).

Diesmal wird das Gewinnspiel von Elexpress.de [1] veranstaltet. Die Teilnahmebedingung sind so simple und einfach wie immer, kurz drüber schreiben und Links setzen. Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 28.02.2009, also noch genug Zeit mitzumachen.

Natürlich ist so ein Gewinnspiel nie uneigennützig und da Elexpress [2] lange Zeit nicht erreichbar war, dadurch Stammleser verloren hat und nun wieder etwas mehr Aufmerksamkeit braucht, hilft man da ja gern beim (wieder) Bekanntmachen :mrgreen:.

Schnee, … nee

Eigentlich wollte ich ja heute Schlitten fahren, gestern und vorgestern sah das Winterwetter hier in Berlin ja noch vielversprechend dazu aus. Heute gab es aber nur noch Schneeregen und der liegende Schnee verwandelte sich zusehens in Schneematsch und ich hab das dann mitm Rodeln gelassen.

So wie es aussieht, werde ich dieses Jahr wohl auch nicht mehr zum Rodeln kommen und unter diesem Gesichtspunkt hätte ich dann eigentlich nichts dagegen wenn es mitm Winter schnell vorbei geht oder zumindest so trocken bleibt, dass ich wieder Mopped fahren kann.

SpamPal ausgemustert

Vor etwas mehr als 4 Jahren bin ich auf SpamPal [1] gestoßen, einem Open-Source-Programm, welches als lokaler Proxy zwischen einem Email-Programm um dem Mail_Server arbeitet.

Damals waren serverbasierte Spamfilter noch nicht bei jedem Provider verbreitet und der Junk-Filter von Thunderbird musste fleißig trainiert werden. SpamPal hatte unter anderem den Vorteil, dass es mit jedem Email-Programm unter Windows zusammenarbeiten konnte. Es unterstützt jedoch nur POP3-Postfacher, aber war durch Plugins individuell anpassbar.

Die Plugins boten diverse Anti-Spam-Mechanismen, wie den bekannten Bayesian-Filter, aber auch Server-Abfragen, wie MXLookup oder P2P-Technologie und RegEX-Filter.

1 2 3