Mein erster eigener Travel Bug

Geocaching besteht ja nicht nur aus dem Suchen von Tupperdosen im Wald mit milliardenschwerer US-Militärtechnik, es gibt da ja noch die kleinen Reisenden, die von Cache zu Cache ‘wandern’ und so die ganze Welt erobern.

Da mein Bruder und ich auch schon den ersten eigenen Cache geplant haben und dieser demnächst ausgelegt wird, habe ich auch meinen eigenen Travel Bug [1], der diesen neuen Cache als Start zu seiner Weltreise nutzen soll.

So sieht der Kleine [2] aus und irgendwie war es ja klar, dass es nen Mopped wird :mrgreen: :
Motorcyclists Travel Bug

Natürlich hat der auch Aufgaben und Bedingungen, er soll nur von Motorradfahrern (auch Roller 😉 ) mitgenommen werden und jeder sollte ein Bildchen machen wo sich der Travel Bug grad befindet.

Ich bin jedenfalls gespannt, wie der so rumkommt und was man für lustige Ecken gezeigt bekommt.

[1] Travelbug – CacheWiki
[2] Motorcyclists – Travel Bug

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.