kränkelnder 1. Advent

Tja, da ist er nun, der erste Advent und für Vio und mich ist es im Moment nicht so beschaulich, da wir beide krank sind.

Mir gings am Mittwoch noch gut und am Donnerstag schlagartig so schlecht, dass ich mich kaum bewegen konnte. Husten, Schnupfen, Fieber, alles dabei. Trotzdem kroch ich am Freitag in die Schule, um die Klausur mitzuschreiben.

Bei Vio schien es sich wohl auch langsam abzuzeichnen, dass sie ebenfalls krank wird [1] und als sie am Freitagabend zu Hause war und ziemlich fertig aussah, war klar, dass das Advents-Wochenende für uns ein Genesungswochenende werden muss.

In der Schule sind auch einige krank mit Erkältung, scheint also wieder ordentlich was rumzugehen.

Aber dennoch wünsche ich euch allen einen schönen ersten Advent, den Blog habe ich auch wieder ein wenig Weihnachtlich geschmückt 😉 und was natürlich viel wichtiger ist: bleibt gesund.

[1] Ick glob, ick geh bald nach Hause… *rumhust*

Ein Gedanke zu “kränkelnder 1. Advent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerkärung

Mehr in Allgemeines
Seltsame Zeichen

gibt es in meiner Umgebung. Vor allem auf bestimmten Packungen gibt es so merkwürdige Zeichen und da ich auch sehr...

Uhr gestellt?

Für alle Vergesslichen da draußen: die Uhr wird auf Winterzeit umgestellt. Das heißt eine, in Zahlen 1, Stunde zurück, also...

Schließen
Blogverzeichnis Bloggerei.de