Karneval der Kulturen 2008

Seit Freitag, 9.5. bis Montag 13.5. ist der Karneval der Kulturen [1] hier in Berlin. Ein großes Straßenfest mit Menschen aus der ganzen Welt. Wir nutzen heute das schöne Wetter und fuhren also zum Halleschen Tor in Kreuzberg um uns das Spektakel anzusehen.
Ich war das letzte Mal vor 8 Jahren auf dem Karneval der Kulturen, Vio war heute zum ersten Mal.
Neben den vielen kleinen Buden mit Nippes, Kleidung, Getränken und Speisen der verschiedenen Kontinente, gibt es auch 4 Bühnen. Diese leicht thematisch gegliederten Bühnen bieten für jeden Musikgeschmack etwas. So schlenderten wir einige Male durch die Straßen, machten hier und dort Halt um die Darbietungen zu genießen. Ein afrikanischer Snack für den kleinen Hunger und später noch ein Softeis und ein Slush [2] durften natürlich nicht fehlen.
Ein schöner unterhaltsamer Nachmittag war das.

der Beinahe-Festplatten-Gau

scheint sich letzte Nacht an unserem Server zugetragen zu haben.
Als ich heute nach Hause kam und ich noch nicht ganz durch die Tür war, kam mir Vio schon entgegen und erzählte mir, dass sie nicht auf die Netzlaufwerke zugreifen kann.
Also sah ich mir das Unheil an und aus irgendeinem Grund sind alle 6 Partitionen einer Festplatte ‘verschwunden’, wurden nicht mehr vom System erkannt und die Platte wurde als unformatiert in ihrer vollen Größe angezeigt 😯 .
Jetzt hieß es zunächst nur keinen Fehler machen, also kramte ich die Paragon [1] Festplatten-Tools CD raus und startete den Rechner damit.
Auf der Platte lies ich nach gelöschten Partitionen suchen und ich konnte zumindest 4 davon auch mit der Paragon Software wieder herstellen. Die fehlenden 2 wollte er partout nicht anlegen und meldete immer, dass die Partitionstabelle voll sein.
Damit gab ich mich jedoch nicht zufrieden und ich versuchte es mit dem kostenlosen Tool TestDisk [2]. Ein paar Tastendrücke später waren auch die letzten 2 Partitionen wieder da und das System konnte seinen gewohnten Dienst wieder aufnehmen.
Im Nachhinein kann ich sagen, dass ich auch nur mit TestDisk das Problem hätte lösen können und wie ich meine, auch wesentlich schneller :neutral:.

Tour in den Fläming mit Burgenbesichtigung

Gestern Abend verabredete ich mich gleich noch mit meinem Bruder für die erste größere Einweihungstour mit seiner neuen Mopete.
Gegen halb 10 kam er mit seinen 2 Söhnen zum Frühstück zu uns. Vio erklärte sich gestern dazu bereit mit den zweien was zu unternehmen, damit mein Bruder und ich auf Trebe gehen können. Nachdem wir alle satt waren, machten er und ich uns also auf den Weg.

er hats getan *freu*

Gestern am späten Vorabend rief mein Bruder an und erzählte mir von dem einen oder anderen Motorradangebot in den einschlägigen Onlinebörsen. Nachdem ich mir auch die Angebote ansah, schlug ich vor, dass er doch einfach mal bei einem ausgesuchten anrufen sollte. Kurz darauf rief er mich wieder an, mit der Nachricht, dass das Angebot schon weg sei, also schauten wir weiter und fanden noch ein recht interessantes Angebot, was auch fast nur um die Ecke war. Also rief er auch dort an und konnte sich auch für sofort verabreden.
Also holte er mich mit dem Auto ab und wir fuhren gemeinsam hin, um uns das gute Stück anzusehen.
Bei dem Angebot handelte es sich um eine 94er Yamaha XJ600 S Diversion [1] in Anthrazit, mit original Yamaha Kofferträger inkl. 2Seitenkoffer. Das Mopped machte einen guten Eindruck, wurde ordentlich gewartet und fuhr sich auch dementsprechend. Da überlegte mein Bruder auch nicht lange und entschied sich außerordentlich spontan, obwohl er noch kürzlich unentschlossener wirkte [2].
So fuhr er dann mit Hobel nach Hause und ich versuchte mit dem Auto dranzubleiben :mrgreen:.

PSP-Demo: Ape Quest (Starter Pack)

Seit heute gibt es das Spiel ‘Ape Quest’ im Playstation-Store [1].

In Ape Quest™ droht dem Königreich Toqsica der Untergang, und du musst zum Affen werden, um es zu retten. Als Prinz des Reiches liegt es an dir, der geheimnisvollen Gefahr durch Apetron und dessen marodierende Monster Herr zu werden – doch zuerst musst du die Quest Guild davon überzeugen, sich mit dir auf die Suche zu begeben.

Die Vollversion kostet Euro 9,99, wer mal reinschnuppern möchte kann sich das kostenlose Starter Pack herunterladen.

[1] PlayStation Store

Blogverzeichnis Bloggerei.de